Antiquariat Schwarz - Suche im Onlinekatalog


1
Ihre Suche nach Sammelgebiet Architektur - Städtebau - Innenarchitektur ergab folgende Treffer:
Anzahl der Ergebnisse: 279zurück

RUSSISCHE KIRCHE auf dem Neroberge in Wiesbaden. Geschichtlicher Überblick und Beschreibung der Kirche mit 9 Aufnahmen.
Wiesbaden: Bechtold.o.J. (ca. 1912). 28 S. Original-Broschur mit Deckeltitel. Deckel locker, leichte Gebrauchsspuren. Der Ertrag dieses Heftchens diente lt. Aufdruck der Erhaltung der Kirche. Mit 9 ganzseitigen Abbildungen nach sw Photographien und einem Text zu Geschichte, Architektur und Inventar dieser Kirche. Textseiten mit hübscher art deco Verzierung.
Buchnr.: 3016BPreis: 7,50 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 14. Plenartagung. Der Investitionsbau nach den Prinzipien der komplexen Fliessfertigung und die komplexe Mechanisierung der Vorfertigungs-, Bau- und Montageprozesse. Berlin, 8. und 9. Dezember 1964.
Berlin, 1965. 4°. 176 S. Original-Halbleinwand-Einband mit Deckeltitel. Einbandkanten etwas berieben, sonst gut. Mit zahlreichen Abbildungen.
Buchnr.: 3911CPreis: 24,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Beton- und Monierbau Aktien-Gesellschaft. Ausgabe Mai 1956.
Beton- und Monierbau A.G.1956. ca. 30 x 21,5 cm. 199 S. Original-Leinwand mit Rücken- und Deckeltitel. Leichte Gebrauchsspuren. Guter Zustand. Mit zahlreichen Abbildungen.
Buchnr.: 3936CPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Vyvoj sovetske architektury.
Praha: Výtvarné Nakladatelství Orbis.1953. ca. 24,5 x 17,5 cm. 20 S., (111 S. Bildtafeln). Original-Halbleinwand mit Rücken- und Deckeltitel. Mit Ex-Libris auf Innendeckel. Leichte Gebrauchsspuren- Guter Zustand. MIt 222 s/w Bildtafeln. In tschechischer Sprache.
Buchnr.: 4326CPreis: 10,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Oesterreichisches Barock. Deutscher Baukalender. 55. Jahrgang. 1927. Teil III: Skizzenbuch.
Berlin: Deutsche-Bauzeitung GmbH.1927. IV, 48, 32 (Werbung) S. Original-Broschur mit Rücken- und Deckeltitel. Einband leicht berieben und verfärbt. Rücken etwas bestoßen. Papierbedingt gegilbt. Leichte Gebrauchsspuren. Sonst guter Zustand. Mit 48 Aufnahmen ausgewählt von E. Blunck und mit einem Vorwort von Blunck.
Buchnr.: 4662CPreis: 12,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Rigshospitalet i Kjobenhavn. Med 8 saerskilt trykte Planer.
Kjobenhavn: I Kommission hos G. E. C. Gad.1911. 4° (ca. 33 x 22 cm). [4],128pp, 8 folding colour plans. Weinroter Original-Karton mit Deckeltitel und Rückentitel. Éinband etwas berieben, unbeschnitten, leichte Gebrauchsspuren, Namen auf Vortitel, gut erhalten. 105 Textabbildungen (Gebäude und Innenausstattung nach Fotos und Grundrisse).
Buchnr.: 5189CPreis: 90,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

8 historische Verlagsprospekte zum Thema Architektur, Bauen, Villen, Möbel in Deutschland. Prospekte der Verlage Wasmuth, Baumgärtner, Bruckmann, König, Hessling, Ernst & Sohn.
Berlin/Leipzig. [ca. 1900]. (ca. 29 x 22,5 cm). ca. 30 S. Original-Prospekte, gefaltet, mit illustriertem Deckeltitel. Prospekte etwas gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die historischen Buchvorstellungen umfassen im einzelnen: Die Deutschen Burgen (Bodo Ebhardt) im Verlag Wasmuth, Die Villa - Eine Sammlung moderner Landhäuser und Villen bei Baumgärtner's Buchhandlung, Dekorative Kunst - Zeitschrift für Moderne Angewandte Kunst (Bruckmann), Das Deutsche Bürgerliche Einfamilienhaus (August Exter) bei Paul König in Breslau, Die Neuzeit (Drechsler) - Reise-Skizzen (Brantzky) - Freie Studien (Halmhuber) - Architekturschatz (Rückwardt) bei Baumgärtner's Buchhandlung in Leipzig, Architektonische Einzelheiten der Antike (D'Espouy) - Römischer Tempelbau (Bühlmann) bei Bruno Hessling, Sechs Bücher vom Bauen - Theorie des Architektonischen Entwerfens (Friedrich Ostendorf) bei Wilhelm Ernst & Sohn Berlin sowie The Architecture (Buehlmann) bei Bruno Hessling Berlin. Die Prospekte sind in schwarz/weiss gedruckt und mit vielen Illustrationen (Fotos, Grundrisse) versehen, zum Teil bestehen die aufwändigen Prospekte aus 4-8 Seiten. Kleines Konvolut zum Thema Architektur in Deutschland um 1900!
Buchnr.: 7612CPreis: 38,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Kapelle auf der Wartburg. Original-Lithographie. Bildunterschrift: gez. v. Sprosse. gedr. b. Pönicke & Sohn, Leipzig. lith. v. Schlick.
Leipzig. Pönicke & Sohn.[ca. 1840]. Querformat. (ca. 36 x 44,7 cm). 1 Blatt. Original-Lithographie mit Titel unter dem Bildrand, montiert auf Karton mit Passepartout. Karton mit leichten Gebrauchsspuren, Blatt etwas fleckig. Großformatige Lithographie des meist nur im sehr kleinen Format erhältlichen Bilds. Bildmaß: 22,5 x 30,5 cm.
Buchnr.: 7644CPreis: 48,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Konvolut aus 12 Schreiben von Architekten und Kollegen an Prof. Hermann Fehling. Briefe, Karten und Telegramme aus der Korrespondenz mit dem Berliner Architekten Hermann Fehling.
Berlin/Biberach/Braunschweig. 1966-1989. verschiedene Formate. ca. 18 S. Original-Briefe und Karten, maschinen- und handgeschrieben, mit Datierungen und handschriftlichen Signaturen. Gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Das vorliegende Briefekonvolut umfasst Schreiben von (und in einem Fall auch an) Hans und Margit Scharoun (Architekt, Berlin), Heinrich Lauterbach (Architekt/Theoretiker, Biberach), Al Mansfeld (Architekt, Haifa), Sergius Ruegenberg (Architekt, Berlin), Manfred Sack (Architekturkritiker, Hamburg), Hellmut Becker (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin), Rolf Gutbrod (Architekt, Berlin), Walter Rossow (Landschaftsarchitekt, Berlin), Roland Ostertag (Architekt/Professor, Leonberg/Braunschweig) und anderen. In diesen Schreiben geht es häufig um konkrete Anlässe (Jubiläen, Preisverleihungen, Exkursionen), aber zugleich werden immer Fragen der Architektur berührt. Die Anerkennung für den Architekten Fehling wird immerzu deutlich. So schrieb Roland Ostertag (damals Professor in Braunschweig) im August 1977 in seinem zweiseitigen Brief: "Jawohl wir h
Buchnr.: 8087CPreis: 168,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Thema: Realismus und Resignation. Als Beitrag zur Diskussion über Architektur. (Original-Manuskript mit handschriftlichen Ergänzungen aus dem Nachlaß des West-Berliner Architekten Hermann Fehling).
Berlin/West. [ca. 1975]. (ca. 29,7 x 21 cm). 4 S. Original-Manuskript, maschinengeschrieben, mit Deckeltitel und handschriftlichen Korrekturen. Papier wurde gefaltet, sonst gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West), zwischen 1971 und 1976 war er Direktor der Abteilung Baukunst. Das vorliegende Manuskript mit Titel "Realismus und Resignation. Als Beitrag zur Diskussion über Architektur" stammt aus dem Nachlaß des bedeutenden Architekten. Der Autor des Texts unternimmt darin eine Annäherung an den Begriff Realismus im Kontext der Architektur, es handelt sich um einen Text aus dem Bereich Architekturtheorie. Es heißt darin zum Beispiel: "Realismus in der Architektur ist kein Stil, ist kein technisches Hilfsmittel zur Bewertung architektonischer Formen. Realismus in der Architektur ist der Versuch die architektonische Wirklichkeit und die mannigfaltigen Erläuterungen und Erklärungen dazu, auseinanderzuhalten. Architektur ist weder kritisch noch ironisch, die Haltung des Architekten und des Benutzers kann es sein." Später, im letzten Drittel des Texts, heißt es aufbauend
Buchnr.: 8115CPreis: 128,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

2 Original-Grundrisse und 4 Photographien zu dem Bauprojekt: 9 Eigenheime Stubenrauchstraße 33/35 in Berlin-Zehlendorf. Gartenplan für das Gesamtareal (Maßstab 1 : 200) / Grundriss des einzelnen Gebäudes EG (Maßstab 1 : 50) / 4 fotografische Ansichten der Gebäude nach Erbauung.
Berlin/West. 1968. Querformat. (ca. 21 x 29 cm). 2 Blatt und 4 Photographien. Original-Bauunterlagen mit detaillierter Beschriftung. Papier mit leichten Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um eine damals neu errichtete Anlage von insgesamt 9 Wohnhäusern in der Stubenrauchstraße 33 und 35. Die eher kleinen Wohnhäuser mit den Hausnummern 33, 33 a - f, 35 und 35 a wurden ab 1968 errichtet, eine Kleinsiedlung die auch heute noch existiert. Hier liegen Teile der damaligen Original-Baupläne vor. Der sogenannte Gartenplan verzeichnet in Draufsicht alle neun Grundrisse der Gebäude samt Grundstücksgrenzen, Gartenflächen und PKW-Plätzen. Der zweite Plan zeigt detailliert den Grundriss dieses einstöckigen Gebäudetyps, durchaus typisch zumindest für die ersten Nachkriegsdekaden. Die vier Photographien im eher kleineren Format (7,6 x 11 cm, farbig) zeigen verschiedene Ansichten der fertigen Gebäude vermutlich nur wenige Jahre nach Erbauung. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den Vorzug, für diese Wohn- und Siedlungsbauten den einstigen Erbauungszustand wiederzugeben. Denn viele Gebäude dieser Bauperiode und Funktionalität sind heute verändert oder wurden
Buchnr.: 8151CPreis: 128,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Original-Architektenentwürfe zu dem Bauprojekt: Ladenzentrum Ecke Clayallee/Potsdamer Straße in Berlin-Zehlendorf. Grundrisse für das gesamte Areal (Maßstab 1 : 200) / 2 Ansichten des Ladenzentrums (Maßstab 1 : 200).
Berlin/West. 1968. Querformat. (ca. 21 x 29 cm). 2 Blatt. Original-Bauunterlagen mit detaillierter Beschriftung. Papier mit leichten Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Hier handelt es sich um das damals zu errichtende Ladenzentrum an der Ecke Clayallee / Potsdamer Straße in Berlin-Zehlendorf. Das Zentrum für etwa 15 Geschäfte (darunter auch ein Grossraumladen) sowie Restaurant- und Cafeflächen wurde im Jahr 1968 geplant. Hier liegen Teile der damaligen Original-Entwürfe vor. Der Grundriss (ganzseitig) des gesamten Geschäftsareals zeigt die Anordnung aller Ladenflächen (EG) sowie die Umgebung vor dem Gebäude auf allen Seiten (Baumgruppen vgl.). Kleinteilig sind auf dem Blatt auch die Grundrisse '1. und 2. Obergeschoss Grossraumladen' und '1. Obergeschoss Restaurant' angeordnet. Das zweite Blatt zeigt auf ganzer Blattbreite Ansichten des neu zu bauenden Zentrums: 'Ansicht von der Clayallee' und 'Ansicht von der Potsdamer Straße'. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den Vorzug, für diese Bauten den einstigen Erbauungszustand wiederzugeben. Denn viele Gebäude dieser Bauperiode und Funktionalität sind heute verändert oder wurden für spätere Neubebauung längst abgerissen. Für dieses Kapitel der Berliner Stadt- und Bezirksgeschichte sind derartige Unterlagen Gedächtnis. Es han
Buchnr.: 8153CPreis: 128,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Original-Architektenentwürfe zu dem Bauprojekt: Ladenzentrum Ecke Clayallee/Potsdamer Straße in Berlin-Zehlendorf. Grundrisse für das gesamte Areal (Maßstab 1 : 200) / 2 Ansichten des Ladenzentrums (Maßstab 1 : 200).
Berlin/West. 1968. Querformat. (ca. 21 x 29 cm). 2 Blatt. Zeitgenössische Kopien. Original-Bauunterlagen mit detaillierter Beschriftung. In zeitgenössischer Kopie vorliegend. Papier mit leichten Gebrauchsspuren, Druckbild in geringfügig minderer Kopierqualität, sonst gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Hier handelt es sich um das damals zu errichtende Ladenzentrum an der Ecke Clayallee / Potsdamer Straße in Berlin-Zehlendorf. Das Zentrum für etwa 15 Geschäfte (darunter auch ein Grossraumladen) sowie Restaurant- und Cafeflächen wurde im Jahr 1968 geplant. Es ist nach aktuellem Stand zu vermuten, daß das Ladenzentrum später wieder abgerissen oder aber nie umgesetzt wurde. Hier liegen Teile der damaligen Original-Entwürfe vor. Der Grundriss (ganzseitig) des gesamten Geschäftsareals zeigt die Anordnung aller Ladenflächen (EG) sowie die Umgebung vor dem Gebäude auf allen Seiten (Baumgruppen vgl.). Kleinteilig sind auf dem Blatt auch die Grundrisse '1. und 2. Obergeschoss Grossraumladen' und '1. Obergeschoss Restaurant' angeordnet. Das zweite Blatt zeigt auf ganzer Blattbreite Ansichten des neu zu bauenden Zentrums: 'Ansicht von der Clayallee' und 'Ansicht von der Potsdamer Straße'. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den Vorzug, für diese Bauten den einstigen Erbauungszustand wiederzugeben. Denn viele Gebäude dieser Bauperiode und Funktionalität sind heute verändert oder wurden für spätere Neubebauung längst
Buchnr.: 8154CPreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

2 Original-Photographien zu dem Bauprojekt: Lynarstraße 12 a, Berlin-Zehlendorf, im Erbauungszustand. Ansicht der Vorderfront des Gebäudes / Ansicht der Rückfront des Gebäudes. (Originalzustand nach Fertigstellung).
Berlin/West. [ca. 1965-1970]. Querformat. (ca. 17,7 x 23,6 cm). 2 Photographien. Original-Photographien, montiert auf jeweils einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um ein damals neu errichtetes Gebäude in der Lynarstraße 12 a, welches bis heute existiert. Das Gebäude besitzt nur mittig ein Obergeschoss, der Großteil der Fläche besteht lediglich aus dem Erdgeschoss. Hier liegen zwei Original-Photographien mit Ansichten des Gebäudes vor, welche den Erbauungszustand wiedergeben. Die Bilder wurden kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den Vorzug, für diese Wohn- und Siedlungsbauten auch den einstigen Erbauungszustand wiederzugeben. Denn viele Gebäude dieser Bauperiode und Funktionalität sind heute verändert oder wurden für spätere Neubebauung längst abgerissen. Für dieses Kapitel der Berliner Stadt- und Bezirksgeschichte sind derartige Unterlagen durchaus Gedächtnis. Es handelte sich bei diesen Gebäuden vornehmlich 'nur' um Gebrauchsarchitektur (Wohnen), wenn auch in Anlehnung an Formen von Neuem Bauen, Bauhaus und Sachlichkeit. Doch spätestens mit dem Arc
Buchnr.: 8155CPreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

2 Original-Photographien zu einem Bauprojekt in Berlin-Zehlendorf im Kontext des Wohn- und Siedlungsbaus der 60er Jahre. Vorder- und Rückansicht eines fertiggestellten Wohnblocks / Fotografische Ansichten des Gebäudes im Erbauungszustand.
Berlin/West. [ca. 1965-1970]. Querformat. (ca. 17,5 x 23 cm). 2 Photographien. Original-Photographien, montiert auf jeweils einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um eine damals neu errichtete Wohnanlage (Wohnblock in Riegelbauweise), vergleichbar dem Neubaugebiet Berlepschstraße / Michendorfer Straße / Gütergotzer Straße in Zehlendorf. Für eine genaue Identifizierung offerieren wir anbei Bilddateien in guter Auflösung. Die Wohnanlage besitzt drei Geschosse, sehr wahrscheinlich existiert diese bis heute. Hier liegen zwei Original-Photographien mit Ansichten des Gebäudes vor, welche den Erbauungszustand wiedergeben. Die erste Ansicht zeigt den kompletten Wohnblock mit mehreren Eingängen von der Vorderseite. Die zweite Ansicht zeigt mit mehr Detail nur die eine Hälfte des Blocks von der Rückseite. Die Bilder wurden kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den Vorzug, für diese Wohn- und Siedlungsbauten auch den einstigen Erbauungszustand wiederzugeben. Denn viele Gebäude dieser Bauperiode und Funktionalität sind heute verändert oder wurden für spätere Neubebauung abgeris
Buchnr.: 8156CPreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

3 Original-Photographien zu einem Bauprojekt in Berlin-Zehlendorf im Kontext des Wohn- und Siedlungsbaus der 60er Jahre. Vorder- und Rückansichten einer fertiggestellten Wohnanlage / Fotografische Ansichten der Gebäude im Erbauungszustand.
Berlin/West. [ca. 1965]. Querformat. (ca. 17,6 x 24 cm). 3 Photographien. Original-Photographien, montiert auf jeweils einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um eine damals neu errichtete Wohnanlage, vergleichbar dem Neubaugebiet Fercher Straße / Berlepschstraße / Michendorfer Straße / Gütergotzer Straße in Zehlendorf. Für eine genaue Identifizierung offerieren wir anbei Bilddateien in guter Auflösung. Die Wohnanlage besitzt zwei Geschosse, die Gebäudeteile sind durchaus charakteristisch durch ihre versetzte Anordnung. Sehr wahrscheinlich existiert diese Wohnanlage bis heute. Hier liegen drei größerformatige Original-Photographien mit Ansichten der Gebäude vor, welche den Erbauungszustand wiedergeben. Die ersten zwei Ansichten zeigen die Anlage mit mehreren Eingängen und breiten Fensterfronten von der Vorderseite. Die dritte Ansicht zeigt einen eingeschossigen Gebäudeteil von der Rückseite. Die Bilder wurden kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich sehr wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den Vorzug, für diese Wohn- und Siedlungsbauten auch den einstigen Erbauungszustand wiedergeben z
Buchnr.: 8157CPreis: 98,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

2 Original-Photographien zu einem Bauprojekt in Berlin-Zehlendorf im Kontext des Wohn- und Siedlungsbaus der 60er Jahre. Vorderansichten einer fertiggestellten Wohnanlage / Fotografische Ansichten der Gebäude im Erbauungszustand.
Berlin/West. [ca. 1965]. Querformat. (ca. 17,8 x 24,4 cm). 2 Photographien. Original-Photographien, montiert auf jeweils einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um eine damals neu errichtete Wohnanlage, vergleichbar dem Neubaugebiet Fercher Straße / Berlepschstraße / Michendorfer Straße / Gütergotzer Straße in Zehlendorf. Für eine genaue Identifizierung offerieren wir anbei Bilddateien in guter Auflösung. Die Wohnanlage besitzt ein bis zwei Geschosse, die Gebäude sind durchaus charakteristisch durch ihre nach hinten versetzten oberen Geschosse. Charakteristisch sind auch die Holzelemente entlang der Dachkante und über die komplette Wandfläche bei ansonsten eher moderner und schlichter Betonfassade. Sehr wahrscheinlich existiert diese Wohnanlage bis heute. Hier liegen zwei größerformatige Original-Photographien mit Ansichten der Gebäude vor, welche den Erbauungszustand wiedergeben. Die erste Ansicht, fotografiert auf Höhe der Hausnummer 18, zeigt die komplette Vorderfront des dahinterstehenden Wohnriegels. Die zweite Ansicht zeigt Hausnummer 35 derselben Bauart, hier jedoch handelt es sich um ein alleinstehendes Haus vermutlich am Rand der Siedlung. Die Bilder wurden kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- un
Buchnr.: 8158CPreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

2 Original-Photographien zu einem Bauprojekt in Berlin-Zehlendorf im Kontext des Wohn- und Siedlungsbaus der 60er Jahre. Vorder- und Seitansichten einer fertiggestellten Wohnanlage / Fotografische Ansichten der Gebäude im Erbauungszustand.
Berlin/West. [ca. 1965]. Querformat. (ca. 17 x 23,4 cm). 2 Photographien. Original-Photographien, montiert auf jeweils einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um eine damals neu errichtete Wohnanlage, vergleichbar dem Neubaugebiet Fercher Straße / Berlepschstraße / Michendorfer Straße / Gütergotzer Straße in Zehlendorf. Für eine genaue Identifizierung offerieren wir anbei Bilddateien in guter Auflösung. Die Wohnanlage besitzt zwei Geschosse. Die Gebäude sind durchaus charakteristisch aufgrund der durchgehenden Holzelemente entlang der Dachkante sowie mittig zwischen den Geschossen, bei ansonsten eher moderner und schlichter Gestaltung. Möglicherweise existiert diese Wohnanlage bis heute. Hier liegen zwei größerformatige Original-Photographien mit Ansichten der Gebäude vor, welche den Erbauungszustand wiedergeben. Die erste Ansicht zeigt die Vorderfront eines ganzen Wohnriegels. Die zweite Ansicht blickt seitlich auf die Anlage und gewährt damit auch den Blick auf die schlichten Seitenfassaden der Gebäude. Die Bilder wurden kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich sehr wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damalig
Buchnr.: 8159CPreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Original-Photographie zu einem Bauprojekt in Berlin-Zehlendorf im Kontext des Wohn- und Siedlungsbaus der 60er Jahre. Ansicht einer fertiggestellten Wohnanlage / Fotografische Ansicht des Gebäudes im Erbauungszustand.
Berlin/West. [ca. 1965]. Querformat. (ca. 17,5 x 23 cm). 1 Photographie. Original-Photographie, montiert auf jeweils einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegende Archivalie aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammt aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um eine damals neu errichtete Wohnanlage, vergleichbar dem Neubaugebiet Fercher Straße / Berlepschstraße / Michendorfer Straße / Gütergotzer Straße in Zehlendorf. Für eine genaue Identifizierung offerieren wir anbei eine Bilddatei in guter Auflösung. Die Wohnanlage besitzt drei Geschosse. Das Gebäude zeichnet sich durch eine bewusst schlichte Gestaltung mit relativ breiten Fensterfronten aus, wohl nur bedingt typisch für den Wohnungsbau der 1960er Jahre. Möglicherweise existiert diese Wohnanlage bis heute. Hier liegt eine größerformatige Original-Photographie mit Ansicht des Gebäudes vor, welche den Erbauungszustand beinhaltet. Die Ansicht zeigt die Rückseite des Wohnblocks mit Fensterfronten und Balkonen. Das Bild wurde wohl kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich sehr wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den großen Vorzug, für diese Wohn- und Siedlungsbauten auch den einstigen Erbauungszustand wiedergeben zu können. Denn viele Geb
Buchnr.: 8160CPreis: 32,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Original-Photographie zu einem Bauprojekt in Berlin-Zehlendorf im Kontext des Wohn- und Siedlungsbaus der 60er Jahre. Ansicht einer fertiggestellten Wohnanlage / Fotografische Ansicht des Gebäudes im Erbauungszustand.
Berlin/West. [ca. 1965]. Hochformat. (ca. 23,5 x 18 cm). 1 Photographie. Original-Photographie, montiert auf jeweils einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegende Archivalie aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammt aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um eine damals neu errichtete Wohnanlage, vergleichbar dem Neubaugebiet Fercher Straße / Berlepschstraße / Michendorfer Straße / Gütergotzer Straße in Zehlendorf. Für eine genaue Identifizierung offerieren wir anbei eine Bilddatei in guter Auflösung. Die Wohnanlage besitzt drei Geschosse. Das Gebäude zeichnet sich durch eine bewusst reduzierte Gestaltung mit starker Anlehnung an Bauhaus und Sachlichkeit aus, in der Form nur bedingt typisch für den Wohnungsbau der 1960er Jahre. Möglicherweise existiert diese überaus ansehnliche Wohnanlage bis heute. Hier liegt eine größerformatige Original-Photographie mit Ansicht des Gebäudes vor, die den einstigen Erbauungszustand beinhaltet. Die Ansicht zeigt die Fassade des Wohngebäudes mit vierteiligen Fensterreihen und inliegenden Balkonen. Das Bild wurde wohl kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich sehr wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den großen Vorzug, für diese Wohn- und Siedlungsbauten
Buchnr.: 8161CPreis: 42,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

2 Original-Photographien zu einem Bauprojekt in Berlin-Zehlendorf im Kontext des Wohn- und Siedlungsbaus der 60er Jahre. Vorder- und Rückansicht eines fertiggestellten Wohnhauses / Fotografische Ansichten des Gebäudes im Erbauungszustand.
Berlin/West. [ca. 1965-1970]. Querformat. (ca. 17,8 x 23 cm). 2 Photographien. Original-Photographien, montiert auf jeweils einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um ein damals neu errichtetes Gebäude, welches vermutlich bis heute existiert. Das Gebäude besitzt zwei Geschosse, nur das kleine Garagengebäude besteht lediglich aus dem Erdgeschoss. Das Gebäude ist vergleichbar dem Bauobjekt Lynarstraße 12 a (Grunewald), welches von dem selben Architekturbüro entworfen wurde. Für eine genaue Identifizierung offerieren wir anbei Bilddateien in guter Auflösung. Hier liegen zwei größerformatige Original-Photographien mit Ansichten des Gebäudes vor, welche den Erbauungszustand wiedergeben. Die erste Ansicht zeigt die Vorderfront des ganzen Gebäudes mit einer Symbiose aus Holzfassade und schlichter Ziegeloberfläche. Die zweite Ansicht gewährt den Blick auf die sehr ansehnliche Rückfront: diese besteht fast nur aus Fensterflächen und ist somit das ganze Gegenteil zur Vorderfront. Die Bilder wurden kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich sehr wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den großen Vorzug, für
Buchnr.: 8162CPreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

3 Original-Photographien zu einem Bauprojekt in Berlin-Zehlendorf im Kontext des Wohn- und Siedlungsbaus der 60er Jahre. Ansichten von Hauptgebäude und Gartenhaus / Fotografische Ansichten des neuen Gebäudes im Erbauungszustand.
Berlin/West. [ca. 1965-1970]. Querformate. (ca. 12 x 17,5 cm). 3 Photographien. Original-Photographien, beidseitig montiert auf einem Trägerkarton. Leichte Klebespuren durch Montage auf Träger, Karton etwas randgebräunt, sonst sehr gut erhalten. Altersentsprechend guter Zustand. Die hier vorliegenden Archivalien aus der Architektur- und Baugeschichte Berlins stammen aus den 1960er Jahren. Auch im wohlhabenden Bezirk Zehlendorf, damals West-Berlin, fand Wohn- und Siedlungsbau in den Nachkriegsjahrzehnten einen Platz. Hier handelt es sich um einen Anbau, ein eingeschossiges Nebenhaus, das im Garten eines älteren Wohnhauses (ca. 1910-1920) gebaut wurde. Das neu entworfene Gebäude mit Ziegelfundament und Holzfassade ist für ein Gartenhaus relativ groß und dürfte über eine Fläche von bis zu 60 qm verfügen. Es ist ganz im Stil der 1960/1970er Jahre gestaltet: schlicht und funktional. Für eine genaue Identifizierung offerieren wir anbei Bilddateien in guter Auflösung. Es liegen insgesamt drei Original-Photographien mit Ansichten vor. Die erste Photographie (Maß: ca. 17 x 24 cm) zeigt die Villa zur Straße hin. Sehr wahrscheinlich hat das Architekturbüro auch hier Erneuerungs- oder Umbaumaßnahmen durchgeführt. Die beiden anderen Photographien (Maß: ca. 12 x 17 cm) zeigen die Vorderfront des großzügigen Gartenhauses. Die Bilder wurden kurz nach Fertigstellung des Gebäudes durch die Architekten gemacht. Beim damals verantwortlichen Architektur- und Baubüro handelt es sich sehr wahrscheinlich um das Büro 'planen + bauen' Rupert & Co. KG (Berlin-Zehlendorf). Original-Materialien des damaligen Baubüros bieten den großen Vorzug, für diese Wohn- und Siedlungsbauten au
Buchnr.: 8163CPreis: 58,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

An Architectural Present - 7 Approaches. Arkkitehtuurin Nykyhetki - 7 Näkökulmaa. Kristian Gullichsen, Erkki Kairamo, Timo Vormala, Juha Leiviska, Kari Järvinen, Timo Airas, Pekka Helin, Tuomo Siitonen, Käpy Paavilainen, Mikko Heikkinen, Markku Komonen, Georg Grotenfelt. Exhibition catalogue. Näyttelyluettelo.
Museum of Finnish Architecture. Suomen rakennustaiteen museo.(1990). 4°. 29,6 x 25 cm. 191 p. Original boards (softcover) with title to spine and front cover. Very good condition. Many b/w photos. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 10070BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 7. Plenartagung. Geschlossenes Plenum. Ideologische Fragen des Städtebaus und der Architektur. Berlin 12. Juli 1963.
Berlin, 1963. 30 x 21,5 cm. 67 S. Original Halbleinwand mit Deckeltitel. Einband leicht berieben, Deckeltitel an den Kanten etwas beschabt, papierbedingt leicht gegilbt, guter Zustand. Beiträge.: Gerhard Kosel, Edmund Collein u.a. über das Verhältnis von Architektur und Politik, dem gesellschaftl. Auftrag der Architektur usw. Mit 11 Abbildungs-Tafeln, Verzeichnis der Diskussionsteilnehmer.
Buchnr.: 10261APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 3. Plenartagung 1962. Zur Industrialisierung des Tiefbaus. Leipzig 18. und 19. Juli 1962.
Berlin, 1962. 4°. 103 S. Original Halbleinwand mit Rücken- und Deckeltitel. Einband leicht berieben, Eigenvermerk auf Vorsatz, sonst innen tadellos. Mit zahlreichen sw Abbildungen.
Buchnr.: 10810APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 4. Plenartagung 1963. Planung, Leitung und Organisation des Aufbaus grosser Investitionsvorhaben der Industrie, Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik und Industrialisierung des Bauens. Berlin 3.und 4. Dezember 1962.
Berlin: Verlag für Bauwesen.1963. 4°. 136 S. Original Halbleinwand mit Rücken- und Deckeltitel. Einband leicht berieben, Eigenvermerk auf Vorsatz, innen tadellos. Mit zahlreichen sw Abbildungen.
Buchnr.: 10811APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 5./6. Plenartagung. 5.Plenartagung: Geschlossenes Plenum. Der VI.Parteitag der SED und die Aufgaben und die Arbeitsweise der Bauwissenschaft. Berlin-Karlshorst 28.Februar 1963. 6.Plenartagung: Die Durchsetzung des wissenschaftlich-technischen Höchststandes bei der Rekonstruktion der wichtigsten Zweige der Baustoffindustrie. Weimar, 19. uns 20. März 1963.
Berlin, 1963. 4°. 236 S. Original-Halbleinwand-Einband mit Deckeltitel. Einband leicht berieben, sonst gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen.
Buchnr.: 10812APreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 8. Plenartagung. Die Durchsetzung des wissenschaftlich-technischen Höchststandes im Bauwesen und die Entwicklung des Bauwesens im Zeitraum von 1964 bis 1970. Perspektivplan der Bauforschung und Entwicklung für den Zeitraum von 1964 bis 1970. Berlin, 1. und 2. November 1963.
Berlin, 1964. 4°. 192 S. Original-Karton mit Deckeltitel, leicht berieben, gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen.
Buchnr.: 10813APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 12. Plenartagung. Über die grundlegende Veränderung der Arbeitsweise in der bautechnischen Projektierung bei der Verwirklichung des neuen ökonomischen Systems, der Planung und Leitung der Volkswirtschaft im Bauwesen. Berlin 25. Juni 1964.
Berlin, 1964. 4°. 73,(40) S. Original-Halb-Leinwand-Einband mit Deckeltitel, l leicht berieben, gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen.
Buchnr.: 10815APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 14. Plenartagung. Der Investitionsbau nach den Prinzipien der komplexen Fliessfertigung und die komplexe Mechanisierung der Vorfertigungs-, Bau- und Montageprozesse. Berlin, 8. und 9. Dezember 1964.
Berlin, 1965. 4°. 176 S. Original-Karton mit Deckeltitel. Ecken etwas bestoßen, sonst gut. Mit zahlreichen Abbildungen.
Buchnr.: 10816APreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 17. Plenartagung. Die Planung und Leitung der Bauindustrie in Verbindung mit dem System ökonomischer Hebel, unter Berücksichtigung der Aufgaben des ökonomischen Experiments im volkseigenen Bau- und Montagekombinat Nord, Stralsund. Rostock, 1. und 2. Oktober 1965.
Berlin, 1965. 4°. 116 S. Original-Halb-Leinwand-Einband mit Deckeltitel, leicht berieben, gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen.
Buchnr.: 10817APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Barcelona. Espais i escultures (1982-1986). Direcció de l'edició: Lluis Hortet i Miquel Adrià.
Barcelona, Ajuntament de Barcelona / Fundació Joan Miró.1987. ca. 30 x 30 cm. 167 p. Original blank wrappers with illustrated dust-jacket. Cover some worn with little tears, inside good condition. Many photos and sketches. Catalonian language.
Buchnr.: 12242BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

Leuchtbrunnen. Werbedruck 302b. Leuchtbrunnen. Springbrunnen. Kunstbrunnen. Zierbrunnen. Kaskaden. Wassersprudel. Wasserwände. Wasserschleier. Künstliche Bachanlagen.
o.A. [um 1930]. 24 (4)S. Original Karton mit Deckeltitel. sehr guter Zustand. Prospekt über ortsbewegliche und ortsfeste Leuchtbrunnen mit Abbildungen ausgeführter Anlagen. Mit 2 beidseitig bedruckten Beilage-Blättern, eines davon farbig.
Buchnr.: 12615BPreis: 24,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BERLIN. (Oktoberheft Schwerpunkt-Thema).
Wien, München: Verlag Jugend und Volk.1970. 4° (ca. 30,8 x 23 cm). 351 -392 S. Original-Karton mit illustriertem Deckeltitel (Berlin, Gedächtniskirche), (= der aufbau. Fachschrift für Planen, Bauen und Wohnen, hrsg. vom Stadtbauamt Wien. 25. Jahrgang 10). Original-Glanzfolienkaschierung etwas randgelöst, sonst gut erhalten. Beiträge zur städtebaulichen Entwicklung (Friedrich Fürlinger), Berlin - Ort architektonischer Zukunft (Gerhard Rümmler), 75 Jahre Berliner U-Bahn (Jürgen Handke), Das öffentliche Grün (Hans Migge), Autobahnbau (Edgar Dollezal) etc. Mit zahlreichen Abbildungen und Skizzen.
Buchnr.: 12732APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

du 244. Kulturelle Monatsschrift. 21. Jahrgang, Juni 1961.
Zürich: Conzett + Huber.1961. 32,3 x 24,5 cm. 76 S. Original Karton mit Rückentitel und farbig illustriertem Deckeltitel. Einband leicht berieben, Deckeltitel mit angeknitterter unterer Ecke, sonst in gutem Zustand. Monatsschrift mit vielen, teils farbigen Illustrationen. In diesem Heft unter anderem ein Beitrag über Le Corbusier, den Bildhauer Bernhard Luginbühl, die Nemrud Dagh-Ausgrabungen in der Türkei etc.
Buchnr.: 14311BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Bausteine zur Selbsthilfe. Badeinbau. Herausgeber: Internationale Bauausstellung Berlin 1984.
Berlin, 1984. 29 x 21 cm. 111 S. Original Karton mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. Guter Zustand. Mit zahlreichen sw Abbildungen nach Photographien, Zeichnungen und technischen Detailplänen.
Buchnr.: 14556BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

AAM Archives d'Architecture Moderne. No. 26-1984. Prix Europeen de la Reconstruction / European Award for the Reconstruction. Leon Krier: Projet pour Filadelphia / Project for Filadelphia.
Bruxelles: AAM.1982. 4°. 112 p. Original boards with title to spine and illustrated front-cover. Some rubbing, inner book in good condition.
Buchnr.: 15324BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Intérieur-Irrsinn. Begleitheft zur Ausstellung IRRE WAREN. Ein Beitrag zum Marx Jahr.
Berlin: Werkbund-Archiv.1983. 15,(1) S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. Guter Zustand. Mit mehreren Abbildungen (u.a. Klavierbett) und Textausschnitten von Aragon, Kant, Novalis, Benjamin, Vischer u.a.
Buchnr.: 15346BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Das deutsche Bürgerheim. (20 Tafeln. Firmenkatalog der Fa. G. u. M.)
o.A. [um 1925]. 16,7 x 23,5 cm. 20 Tafeln. Origibnal Karton mit Deckeltitel. Einband angeknittert, berieben und fleckig. Klammerbindung angerostet, alle Tafeln ein wenig wellig und mit Knitterspuren, einige mit Eselsohr, durchgehend mit Fingerspuren, Gesamtzustand noch akzeptabel. 20 Tafeln mit Abbildungen nach Zeichnungen: Herrnzimmer "Fred", "Hans", "Gerd", "Lotar" etc., Speisezimmer "Dessau", "Wiesbaden", "Mainz" etc., Schlafzimmer "Gisela", "Vera", "Luise""Rheinland" etc., Wohnzimmer-Garnitur "Protus" und "Lux".
Buchnr.: 15964BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Stadtvision Recycling Werkstadt. Eine Ausstellung. Herausgeber: Deutscher Werkbund e.V.
Berlin: DWB Berlin.(1994). 29,3 x 21 cm. (48 S. Doppelblatt) Original Karton mit Deckeltitel und Klebebindung. Guter Zustand. Mit etlichen sw Abbildungen. Texte von Dr. H. von Lersner u. Helmut Striffler. Konzept von Werner Linder und J. Gebauer-Dieterle.
Buchnr.: 16042BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE. 11.Plenartagung 1964. Geschlossenes Plenum. Die Aufgaben der Bauwissenschaft und -Projektierung zur Durchführung der ökonomischen Politik im Planjahr 1964....Berlin-Karlshorst 21. März 1964.
Berlin: Verlag für Bauwesen.1964. 4°. 80 S. Original Halbleinen mit Rücken- und Deckeltitel. Einband leicht berieben, innen tadellos. Mit etlichen sw Abbildungen.
Buchnr.: 16301BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Wirkungsforschung zur Baulückenbebauung. Forschungsvorhaben des Experimentellen Wohnungs- und Städtebaus. Im Auftrag des Bundesministers für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau bearbeitet von Prof. Dr. jur. Hartmut Dieterich und anderen.
Bonn, 1991. Gr.8°. 123 S. Original Karton mit Rückentitel und farbig illustriertem Deckeltitel. Guter Zustand. Mit einem Vorwort, zahlreichen, teils farbigen Abbildungen nach Photographien, Zeichnungen, Karten und Diagrammen.
Buchnr.: 17860BPreis: 10,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Das Wohn- und Geschäftshaus in fabrikmässiger, gebrauchsfertiger Herstellung nach dem Patent der Hotel-Regie-G.m.b.H, System "Standard-HO-RE".
o.A. [ca. 1951]. 29,5 x 21 cm. 40 S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. Deckeltitel mit kleinen Eckausrissen rechts oben, an der Bindung Wasserflecken, Rücken etwas eingerissen, innen jedoch in sehr ordentlichem Zustand. Mit einem Vorwort von Eduard Hirsch (Architekt) und einem Schlusswort, zahlreichen sw Abbildungen nach Zeichnungen und Photographien.
Buchnr.: 21006BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Bordeaux port de la Lune. Architecture 89. Wiiliam Alsop & John Lyall, Londres - Santiago Calatrava, Zürch - Philippe Chaix & Jean-Paul Morel, Paris - Zaha Hadid, Londres - OMA / Rem Koolhaas, Rotterdam - Jean Nouvel, Paris - Christian de Portzamparc, Paris.
Bordeaux: Editions arc en rêve.(1990). 30 x 30 cm. 32 Blatt in Flügelmappe. Original illustrierte Flügelmappe mit Deckeltitel. Mappe mit Gebrauchsspuren, sonst guter bis sehr guter Zustand. 32 sheet in portfolio. Original illustrated portfolio. Portfolio worn, apart from this good to very good condition. French / english texts. - Text "Portzamparc" doppelt, Text "Jean Nouvel" fehlt, sonst complett. - Text "Portzamparc" twice, text "Jean Nouvel" is missing, apart from this complete.
Buchnr.: 21134BPreis: 80,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Gezeichnete Utopien. Unrealisierte Projekte zur Bundesgartenschau Berlin 1985.
Berlin: Galerie Aedes.1985. ca. 18cm x 17,5cm. 75,(1) S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. Einband am Rücken etwas beschädigt, sonst guter Zustand. Eine Ausstellung der Galerie Aedes für die Bundesgartenschau Berlin 1985, vom 7. bis 23. September 1985. Mit zahlreichen Abbildungen der Pläne und Skizzen im Text und auf Tafeln.
Buchnr.: 21847BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

bauhaus. 1919 - 1933.
Tokyo: Sezon Museum of Art, The Mainichi Newspapers.(1995). ca. 30cm x 22cm. 425 p. Original boards (softcover) with title to spine and to cover. Boards slightly worn with some rubbing and staining to edges, inside still in very good condition. April 15 - June 11, 1995, Sezon Museum of Art, Tokyo. With numerous, partly coloured illustrations. Text in Japanese. ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (for shipment abroad please ask).
Buchnr.: 24899BPreis: 35,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

Zwischenräume - Architekturen für die Kunst. (Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im) Engländerbau Vaduz und zur Eröffnung des Neubaus am 12. November 2000.
Kunstmuseum Liechtenstein,(2000). 55 S. Silberfarbener Original Karton mit Deckeltitel. Einband etwas berieben und mit kleinen Kratzern, innen sehr gut erhalten. Mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen.
Buchnr.: 25841BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Hütten-Buch 1930. Herausgegeben von der Bauhütte zum Weißen Blatt. Hannover. Künstlerhaus, Sophienstraße.
Hannover, 1930. Gr.8°. 58 S.(Fraktur) + Anhang. Original Karton mit Deckeltitel. Einband leicht berieben, innen stellenweise etwas stockfleckig. Sonst in gutem Zustand. Dieses Buch erschien anlässlich des 50. Stiftungsfestes der Bauhütte zum weißen Blatt. Mit einem beidseitig bedruckten Frontispiz und zahlreichen ganzseitigen Abbildungen im Anhang.
Buchnr.: 26055BPreis: 50,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Compendium Kitchens.
Enghien: Beta-Plus.(2009). 4°. 30,5 x 24 cm. 256 p. Original boards (hardcover). Dustcover with title to spine and to illustrated frontcover. Some worn, but generally in good condition. Most pictures by Jo Pauwels . - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 28951BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

intra muros extra muros. métamorphose de l'espace psychiatric. le site de Belle-Idée à Genève. concours d'idées por étudiants européens. intra muros extra muros. metamorphosis of psychiatric space. zhe Belle-Idée site in Geneva. european student iedeas competition.
Genève: Institut d'Architecture de l'Université.2001. Oblong format. 21 x 29,6 cm. 223 p. Original boards (softcover) with title to spine and to illustrated front cover. Some worn, inside good condition. Numerous illustrations.
Buchnr.: 30285BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Erfahrungen mit bituminösen Decken und bituminösem Unterbau. Referate und Diskussionsbeiträge von der Tagung der Aerbeitsgruppe "Asphalt - und Teerstraßen am 27. September 1957 in Berlin.
Bielefeld: Kirschbaum.1957. 96, X S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. (=Forschungsgeselllschaft für das Straßenwesen, Heft 14). Deckeltitel oben etwas stockfleckig, Rücken im unteren Bereich repariert, innen tadellos. Mit Beiträgen von H. Kohler, H. Lüer und H. Neumann aus Essen, R. Schneevoigt, E. Gerlach und W. Leipold aus Berlin, G. Zichner aus Köln, K. Beckmann aus Hamburg und anderen.
Buchnr.: 34770APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

50 Jahre Verband Württembergischer Wohnungsunternehmen e.V.
Stuttgart-Zuffenhausen: Draeger.(1959). 30 x 21 cm. 84 (1) S. Original Halbleinwand mit farbig illustriertem Deckeltitel. Einband leicht berieben, datierter Eigenvermerk auf Vortitel, sonst gut erhalten. Mit zahlreichen sw Abbildungen, diversen Vorworten und Werbung der Zeit.
Buchnr.: 35079APreis: 10,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

AALTO, Alvar. -
The Office Building of the National Pension Institut in Helsinki (Finland) - Hauptsitz der Volkspensionsanstalt in Helsinki (Finnland) - Siège de l'Administration des Pensions Nationales à Helsinki (Finlande).
Helsinki: Finnische Pensionsanstalt.(1958). Gr.8°. 24 x 21 cm. 28 S./p. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. Leicht berieben, Namenseintrag, guter Zustand. / Original boards with illustrated front cover. Some rubbing, note of ownership, good condition. Mit einem Vorwort von Alvar Aalto und vielen schwarzweißen Abbildungen. With a foreword by Alvar Aalto and many black and white photographs. Text englisch, deutsch, französisch und russisch. Text english, german, french and russian.
Buchnr.: 11888BPreis: 40,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

ABIGT, Emil J.:
Das Eigenheim des Mittelstandes. Ratgeber für den Bau oder Kauf eines eigenen Hauses mit Garten.
Wiesbaden: Westdeutsche Verlagsgesellschaft m.b.H.1910. 3. Auflage. 112,96 S. Original Halbleinwand mit illustriertem Deckeltitel. Einband etwas berieben, Ecken etwas bestoßen, papierbedingt etwas gebräunt, vereinzelt leichte Fingerspuren, insgesamt aber schönes Exemplar. Mit über 360 Ansichten und Grundrissen von Einfamilienhäusern, Doppelhäusern etc., einem Vorwort und einem Geleitwort zur 3. Auflage.
Buchnr.: 33320APreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

AI, Weiwei. -
Ai Weiwei Beijing. Fake Design in the Village.
Berlin: AedesLand.(2007). Horizontal format: 15,5cm x 22cm. 56, (2) p. Original coloured illustrated boards (softcover) with title to spine and to cover. Edges with some rubbing, inside in very good condition. Published with the exhibition "Traveling Landscape", 27th October 2007 - 9th January 2008, AedesLand. With numerous coloured illustrations.
Buchnr.: 27124BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Akademie für Raumforschung und Landesplanung:
Methoden und Instrumente räumlicher Planung. Handbuch.
Hannover: ARL.(1998). 360 S. Original Leinen mit Rücken- und Deckeltitel. Leichte Gebrauchsspuren am Einband, vereinzelte Bleistiftanstreichungen, guter Zustand. Konzeption und Koordination: Ernst-Hasso Ritter und Klaus Wolf. Autoren: Arthur Benz, Fabian Dosch, Dietrich Fürst, Ekkehard Hein uvm. Geschäftsführung: Volker Wille. Mit englischen Zusammenfassungen, Abkürzungsverzeichnis und Register im Anhang. Mit einigen Abbildungen (Grafiken, Landkarten) im Text.
Buchnr.: 20067BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

ANGER, Georg:
Zehnteilige Einflußlinien für durchlaufende Träger. Ein zeitsparendes Verfahren mit Berücksichtigung der Knotenverschieblichkeit in einfacher Form.
Berlin: Ernst & Sohn1937. 2. verbesserte und erweiterte Auflage. 118 S. Original Karton mit Deckeltitel. Einband stärker berieben und am Rücken mit Fehlstellen und Einrissen, montierter Eigenvermerk auf Deckeltitel, Bindung gelockert, Eigenvermerk auf Titel, stellenweise mit fingerspuren. Zustand passabel.
Buchnr.: 20666APreis: 8,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

ARNOLD, Andreas (Fotos) / Oliver KLÖCK (Text):
"Das Haus ist gerichtet..." Streifzüge zur Architektur im Homburger Land. Herausgeber: Sparkasse der Homburgischen Gemeinden in Wiehl.
Wiehl: Gronenberg.(2001). 4°. 30,5 x 24,5 cm. 176 S. Farbig illustrierter Original Pappband mit Rücken- und Deckeltitel. Einband leicht berieben. Innen sauber und sehr gut erhalten. Mit zahlreichen, teilsganzseitigen farbigen Abbildungen. - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 30233BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

AUF DER MAUR, Franz:
Bern. Gestern und heute aus dem gleichen Blickwinkel.
Genf: Slatkine.1989. 4°. (ca. 30,6 x 22,5 cm). 118 S. Original-Pappband mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. Einband leicht lichtrandig, sonst gut erhalten. Insgesamt guter Zustand. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 30871BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

BACHMAN, Gábor:
Architektur der Abwesenheit.
Stuttgart, Bonn: ifa-Galerie.(1997). ca. 31cm x 19,5cm. 40 S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. Leichte Gebrauchsspuren am Einband, an den Kanten etwas berieben, innen sehr guter Zustand. Ausstellung: ifa-Galerie Stuttgart, 16. Januar bis 2. März 1997. ifa-Galerie Bonn, 26. März bis 24. Mai 1997. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen von Fotografien der Ausstellung auf Tafeln.
Buchnr.: 21040BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BAN, Shigeru:
Shigeru Ban. Recent Projects.
Berlin: Aedes.(2001). ca. 18cm x 17,5cm. 58, (2) S. Original Karton mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. Kanten minimal berieben, sonst in tadellosem Zustand. Mit zahlreichen Abbildungen von Photographien, Graphiken und Skizzen.
Buchnr.: 23071BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BANDMANN, Günter:
Mittelalterliche Architektur als Bedeutungsträger. (Handeinband!).
Berlin: Gebr. Mann.1951. (ca. 24 x 18 cm). 275 S. mit 16 Tafeln (s/w). Halb-Pergament-Einband mit 4 durchgezogenen Bünden, handpapierbezogenen Deckeln, goldenem Kopfschnitt sowie goldgeprägtem und golddekoriertem Rückentitel. Einband und Buchinneres von sehr guter Erhaltung. Minimaler Kratzer auf hinterem Deckel. Handeinband vom Buchbinder als Halb-Pergamenteinband mit handpapierbezogenen Deckeln (dunkelblaue Gestaltung), blauem Vorsatzpapier und Respektblättern aus Maschinenbüttenpapier. Sehr guter Zustand dieser baugeschichtlichen Schrift des deutschen Kunsthistorikers Günter Bandmann (1817-1975).- - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 7417CPreis: 60,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

BARGEBUHR, Frederick P.:
The Alhambra. A Cycle of Studies on the Eleventh Century in Moorish Spain.
Berlin: de Gruyter.1968. Gr.8°. XVI,438 p. Original cloth with gilt title to spine and to front cover. Dustcover with title to spine and to illustrated front cover. Dustcover some worn, apart from this good to very good condition. With indexes: Proper Names / Subjects of Fine Arts / Literary Subjects / Geographic Names / Book Titles and more. 26 black-and-white plates.
Buchnr.: 29407BPreis: 68,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BARKOW, R. u.a.:
Technisches Zeichnen. Ausgabe für Baugewerbe und verwandte Berufe. Hand- und Lehrbuch für Praktiker und Studierende sowie zum Selbstunterricht leichtfaßlich dargestellt.
Potsdam,Leipzig: Bonneß & Hachfeld.o.J. (um 1916). Gr.8°. (ca.550 S.), 20 Tafeln in Buchtasche. Leinwand mit dezent dekoriertem Deckel- und Rückentitel. (=Technische Unterrichtsbriefe für das Selbststudium System Karnack-Hachfeld). Einband berieben und etwas bestoßen, sonst gut erhalten. Das Werk gliedert sich in die Abteilungen 1. Bureaukunde 2. Freihand- und perspectivisches Zeichnen von Josef Seibt, 3. Geometrisches Zeichnen von Rudolf Barkow, 4. Darstellende Geometrie von Prof. Winter, 5. Die Elemente der Perspektive von Julius Hoch. Mit zahlreichen Text-Abbildungen und im Anhang 20 gefalteten Abbildungs-Tafeln. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,30 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.)
Buchnr.: 150BPreis: 60,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

Bauakademie der DDR / Günther Schultz:
Parkprobleme in Stadtzentren. Verkehrstechnische, städtebauliche und prognostische Aspekte.
Berlin: Deutsche Bauinformation.1968. 4°. 72 S. Original Broschur. (= Schriftenreihen der Bauforschung / Reihe Städtebau und Architektur 20). Leichte Gebrauchsspuren, guter Zustand.
Buchnr.: 9958BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Bauakademie der Deutschen Demokratischen Republik (Hrsg.):
Forschungs- und Entwicklungsergebnisse 1971...1975 mit Informationen über unveröffentlichte F/E- Berichte. Herausgegeben von der Bauakademie der Deutschen Demokratischen Republik, Institut für Technologie und Mechanisierung. Bearbeitet von R. Schüttauf und H. Nowitzki. Stand: Dezember 1975. Nur für den Dienstgebrauch!
Berlin, 1975. ca. 21,5 x 29,5 cm. 199 S. Original Halbleinwand mit Deckeltitel. Einband leicht berieben, sonst gut bis sehr gut erhalten. Mit einigen Abbildungen nach sw Photographien und technischen Zeichnungen.
Buchnr.: 10045BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BAUMEISTER, Nicolette:
New Landscape Design. Germany, Austria and Switzerland. Volume 1-2.
Shenyang, Liaoning: Liaooning Science and Technology Publishing House. 4°. 33 x 24 cm. 447 p. Original illustrated boards (softcover) with title to spine and to front cover. Good condition. Bilingual: Chinese and English. Numerous coloured illustrations, sketches and plans. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 29458BPreis: 78,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

BAUSPARKASSE GEMEINSCHAFT DER FREUNDE WÜSTENROT (Hrsg.):
GdF.-Eigenheime in Berlin und Brandenburg. (Mit Beilagen).
Ludwigsburg: Eigenheim-Verlag .o.J. [1939]. 29,5 x 20 cm. 16 S. Original Broschur mit illustriertem Deckeltitel. Leicht berieben, kleiner Eigentum-Stempel auf Deckeltitel, gut erhalten! Enthält zahlreiche Abbildungen nach sw Photographien und (Grundriss-) Zeichnungen. Beilagen: "Tarif F gültig ab 1. April 1939", 16-seitige Broschüre, Faltblatt "Der neue Weg zum eigenen Haus - die neuesten Bedingungen- " und 4-seitiges Faltblatt mit Texten von Felix Riemkasten zum Bausparen.
Buchnr.: 12574BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BECKER, Dieter / Peter Sonnenberg / Christian Kopetzki:
Die Auswirkungen der Regional- und Bauleitplanung auf die Dorfentwicklung am Beispiel Blansingen. Studienarbeit im Wintersemester 1979/80 im Studienbereich 1: Architektur, Stadtplanung, Landschaftsplanung. Gesamthochschule Kassel.
Kassel: Gesamthochschule.1980. 4°. (ca. 30 x 22,5 cm). ca. 100 S. Original-Karton (Ringheftung). Einband etwas lichtrandig, sonst noch gut erhalten. Insgesamt guter Zustand. Die universitäre Studienarbeit enthält neben dem Text zahlreiche Grundrisse, Abbildungen, Karten und einen Dokumententeil. Geringere Druckqualität (Kopie).
Buchnr.: 31542BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Bezirksamt Berlin-Charlottenburg (Herausgeber):
Schüler des Bauhauses, der Technischen Hochschule, der Akademie der Künste und ihre Einflüsse auf die Architektur und Stadtplanung in Israel. Publikation zur Ausstellung in Berlin-Charlottenburg, April 1980.
1980. 4°. (ca. 29 x 20,6 cm). 85 S. Original-Karton mit illustriertem Deckeltitel. Einband etwas gebräunt, sonst noch gut erhalten. Insgesamt guter Zustand. Die Publikation enthält zahlreiche Grundrisse von Gebäuden. Beratung zur Ausstellung durch die Professoren Julius Posener, Johanan Elon, Alfred Mansfeld, Arieh Sharon und Werner Wittkower.
Buchnr.: 31540BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BIERUT, Boleslaw:
Der Sechsjahresplan des Wiederaufbaus von Warschau. Graphische Ausstattung, Diagramme, Pläne und Perspektiven bearbeitet nach Angaben und Entwürfen des Warschauer Amtes für Städtebau.
Warschau: Ksiazka i Wiedza (1951). 4°. ca. 300 Bll. OLwd. mit ggpräg. RT. u. DT. Beeindruckende Bilddokumentation des architektonischen und Gesellschaftlichen Wiederaufbaus Warschaus. Mit zahlr. photograph. Abb. und Plänen.
Buchnr.: 26328APreis: 25,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

BILBAO, Tatiana:
Die Architektur der Anderen. La Arquitectura de los Otros. The Architecture of Others.
Brakel: FSB Franz Schneider Brakel. (2018). Gr.8°. 167 p. Original Pappband mit Rücken- und Deckeltitel. (= Wege zur Architektur 13). Guter Zustand / Original boards (hardcover) with title to spine and to front cover. Good condition. Mit vielen, meist farbigen Abbildungen. Many mostly coloured illustrations. German - Spanish - English.
Buchnr.: 29798BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BLACHER, Boris:
Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. Original-Brief des bedeutenden Komponisten und Akademie-Präsidenten an Hermann Fehling.
Berlin/West: Akademie der Künste.1969. (ca. 29,5 x 21 cm). 1 S. Original-Brief, maschinengeschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Papier wurde gefaltet, insgesamt gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Das vorliegende Schreiben des damaligen Akademie-Präsidenten Boris Blacher aus dem Jahr 1969 richtet sich an Fehling. Es ist ein kürzeres Schreiben an den Architekten zu dessen 60. Geburtstag. Blacher gratuliert und schreibt zugleich von der gemeinsamen Arbeit in der Akademie. Er schreibt hier: "Die rege Anteilnahme, die Sie immer wieder an der Arbeit der Akademie genommen haben, erfüllt mich mit Dankbarkeit und gibt mir Grund zu der Hoffnung, daß unser Haus auch in Zukunft auf ihre Mitarbeit zählen darf." Fehling übernahm bereits seit 1963 Ämter in der Akademie, ab 1971 war er dann auch der Direktor der Abteilung Baukunst. Das Schreiben trägt den offiziellen Briefkopf der West-Berliner Akademie. Es zählt etwa fünfzehn Zeilen und wurde von Blacher mit Vor- und Nachnamen handschriftlich signiert. Blacher war auch korrespondierendes Mitglied der Ost-B
Buchnr.: 8091CPreis: 89,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BLEICH, Friedrich:
Stahlhochbauten. Erster Band. Ihre Theorie, Berechnung und bauliche Gestaltung. Mit 481 Abbildungen im Text.
Berlin: Springer.1932. 4°. VIII,558 S. Schwarze Original Leinwand mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel. Sehr guter Zustand, minimale Gebrauchsspuren. Mit einem Verfasser-Vorwort zum 1. Band und 481 Abbildungen im Text. -
Buchnr.: 34408APreis: 38,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

BLOC, Andre (Ed.):
L'architecture d'aujourd'hui 7-8: Urbanisme.
Boulogne (Seine): Revue Mensuelle.1946. ca. 31cm x 24cm. (56), 138, (6) p. Original boards (softcover) with title to spine and to cover. Boards worn with small burst to spine, some private stamps, pages clean and in good condition. With numerous illustrations of plans and maps. Text in French.
Buchnr.: 6615CPreis: 34,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BLUNCK, Otto:
Bauherr und Leistungslohn (B+L). Mit einer einführung in die Preisermittlung und mit betrachtungen über die Preisprüfung. Schulungsheft der Fachgruppe Bauwesen im NSBDT. Herausgegeben im auftrag des Generalbevollmächtigten für die Regelung der Bauwirtschaft.
Berlin: Ernst & Sohn.1944. 29,7 x 21,3 cm. 48 S. Original Karton mit Deckeltitel. Papierbedingt leicht gegilbt, Eigenvermerk auf Titel, sonst gut erhalten. Mit einem Vorwort und etlichen Tabellen.
Buchnr.: 35432APreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BODENSCHATZ, Harald / Johannes GEISENHOF:
Eine Vergangenheit für unsere Zukunft. Planen und Bauen - historisch begründet. 25 Jahre Planungsbüro Gruppe DASS.
Windsheim: Delp-Verlag.(2005). 28,5 x 24,5 cm. 104 S. Original Pappband mit Rückentitel und farbig illustriertem Deckeltitel. Sehr guter Zustand. Mit zahlreichen sw Abbildungen und Werkverzeichnis.
Buchnr.: 23393BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BONGARD, W.:
Rohbaufertiger Stahlskelettbau.
Köln: Deutscher Stahlbau-Verband.1959. 28 x 20,4 cm. 60 (1)S. Original Karton mit Deckeltitel. Mittiger senkrechter Knick leicht durchs gesamte Heft gehend, sonst gut erhalten. Mit einem Vorwort von W. Wolf und zahlreichen sw Abbildungen.
Buchnr.: 34412APreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BOOST, Hermann:
Der Eisenhochbau. Ein Handbuch für Lernende und Lehrende sowie zum Gebrauch für entwerfende und ausführende Architekten. Atlas enthaltend 62 Tafeln mit Abbildungen.
Darmstadt: Dasowsky.1920. 4°. 28,8 x 20 cm. 31 gefaltete Blatt. Original Pappband mit Rücken- und Deckeltitel. Textband fehlt!!! Nur Tafelband!!! Einband berieben, Klammerbindung gerostet, Buchblock ausgangs gelockert. Tafeln teils papierbedingt gegilbt, sonst aber in gutem Zustand.
Buchnr.: 22772BPreis: 50,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BOSE, Michael:
Wirkungsanalyse eines stadtregionalen Siedlungsstrukturkonzeptes und Ansätze für eine Neuorientierung. Das Enwicklungsmodell für Hamburg und sein Umland.
Hamburg, (1995). 2. unveränderte Auflage. Gr.8°. 476 S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. (=Harburger Berichte zur Stadtplanung, Band 4. Herausgegeben von Prof. Dr. Helga Fassbinder). Einband leicht berieben, guter Zustand. Mit Vorwort zur 2. Auflage und Vorwort der Herausgeberin. Enthält zahlreiche Diagramme, Tabellen, Statistiken und sw Kartenabbildungen.
Buchnr.: 17848BPreis: 38,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

BROEKMAN, Ralf Ferdinand / Olaf WINKLER, (Eds.):
Structure + Experiment. Gewers Pudewill.
Berlin, Düsseldorf: Gewers Pudewill, Broekman+Partner.(2013). ca. 28cm x 23,2cm. 99 S. Original Karton mit illustriertem Rücken- und Deckeltitel und Flügelklappen. Sehr guter Zustand. / Original boards (softcover) with illustrated title to spine and to cover. Ausstellung im Architekturforum Aedes Berlin. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen der Bauwerke. Text auf Deutsch und Englisch. / Exhibition at the Architecture Forum Aedes Berlin. With numerous coloured illustrations of the buildings. Text in German and English.
Buchnr.: 22952BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BRÖMME, C.. -
C. Brömme. Beton- und Eisenbetonbau. Gegründet 1871.
Leipzig / Chemnitz, (1925). 19,3 x 24,5 cm. Ca. 80 Tafeln. Original Karton mit Deckeltitel, Kordelbindung. Einband mit starken Gebrauchsspuren, Rücken mit Fehlstellen, Deckeltitel mit Fehlstelle an der unteren Ecke, hier durchgängig (eingangs stärker) eselsohrig. Blasser Stempel auf Titel. Ansonsten innen in ordentlichem Zustand. Enthält mindestens 100 photographische sw Abbildungen auf ca. 80 Tafeln: Baustellen und fertige Gebäude (Städt. Gasanstalt in Limbach, Geschäftshaus Riquet in Leipzig, Allgemeiner Turnverein zu Leipzig, Neuanlage der "Konsum-Genossenschaft Hoffnung
Buchnr.: 14292BPreis: 68,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BUCHMÜLLER, Lydia / Barbara ZIBELL:
Weibliche und männliche Aspekte in der Stadtplanung. ORL-Bericht 86/1993. Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung, ETH Zürich.
Zürich: Verlag der Fachvereine. 1993. 29,5 x 21 cm. 136 S. Original Karton mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. (=ORL-Berichte. 86). Sehr guter Zustand. Mit einigen sw Abbildungen im Text.
Buchnr.: 14540BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Herausgeber):
Faszination Bunker.
Bonn. [ca. 2010]. 4°. (ca. 25 x 25 cm). 61 S. Original-Halbleinen mit blindgeprägtem Deckeltitel. Sehr guter Zustand. Der großformatige Band enthält zahlreiche Abbildungen von umgebauten Bunkern (farbig und schwarz/weiss).
Buchnr.: 31461BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

BURELLI, Augusto Romano / Paola GENNARO:
Due Chiese. S. Elena / S. Giorgio in Montenars. (With dedication and signature by A. R. Burelli!). A cura di Margherita Petranzan.
Paese: Pagus Edizioni.1992. 4°. (ca. 29,5 x 29,5 cm). 67 p. (Italian Language). Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to front cover. (= Anfione Zeto. Quaderni di Architettura). Boards with low signs of use, generally in good condition. Mit einer handschriftlichen Widmung und Signatur von A. R. Burelli in deutscher Sprache auf dem Vortitel (1992) / With a handwritten dedication and signature by A. R. Burelli in german language inside (1992). - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 31191BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Bürgermeister-Reuter-Stiftung, Berlin (Herausgeber):
Urkunde zur Grundsteinlegung für das Paul-Hertz-Heim in Berlin-Wedding am 28. September 1962. Original-Entwurf für eine offizielle Urkunde im Kontext des sozialen Wohnungsbaus in Berlin.
Berlin. 1962. (ca. 29,5 x 19,4 cm). 1 Blatt. Original-Urkundenentwurf auf Karton, mit Deckeltitel und Stiftungssignaturen (in Kopie). Unterer Rand leicht wellig, sonst gut. Original-Urkundenentwurf für die Bürgermeister-Reuter-Stiftung in West-Berlin von 1962. Die Urkunde wurde zur Grundsteinlegung für das sogenannte Paul-Hertz-Heim in Berlin-Wedding am 28. September 1962 unterzeichnet. Der Text der Urkunde ist sehr umfangreich und schlägt den Bogen von der kriegszerstörten Stadt und der stadtteilenden "Mauer der Schande" bis hin zum Bau eines "Arbeitnehmer-Wohnheims" an der Genter- und Antwerpenerstraße des "dichtbevölkerten Wohn- und Arbeitsbezirks Wedding". Später heißt es: "Geplant und beschlossen wurde dieser Bau eines Arbeitnehmer-Wohnheims noch unter der tätigen Mitwirkung von Paul Hertz, des Mannes, dessen Namen dieses Haus tragen wird als ein Mal seines Geistes, seines Wollens und seiner Zuversicht." Verantwortlicher Architekt für den Bau war Franz Mocken (Haus der Kulturen der Welt/Klinikum Steglitz). Der Entwurf für die Urkunde stammt aus dem Nachlaß des Berliner Gebrauchsgrafikers Werner Gruschke, und sehr wahrscheinlich war dieser auch zeitgenössisch für den Urkundenentwurf verantwortlich. Er hat diese - wegen des eigenen Entwurfs - später auf Karton montiert und in seinem Portfolio-Ordner abgelegt. Die Urkunde wurde verliehen und trägt am unteren Rand auch mehrere Signaturen aus dem Vorstand der Stiftung. Sie liegt hier in Kopie vor. Interessanter Urkundenentwurf im Geiste eines weltoffenen und in Abgrenzung zur DDR bemühten West-Ber
Buchnr.: 8212CPreis: 45,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Büro für Konstruktivismus:
Kristalle.
Nürnberg: a42.org / AdBK Nürnberg. (2007). 34,(4)S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. (= DISKO 7 / master of architecture). Sehr guter Zustand. Mit Abbildungen auf Tafeln.
Buchnr.: 24402BPreis: 12,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

CHIENG, Diana Chan / Li Dexiang:
99 Architectures en 99. Maison d'Edition d'Architecture et de Construction de Chine.
Paris: Architecture Art Association.(1999). Oblong format. (ca. 25,6 x 26,1 cm). 250 p. (Chinese / French Language). Original boards (hardcover) with title to spine and to front cover. Boards with a bit rubbing and low signs of use, paper inside with a little browning. Generally in good used condition. Contains a lot of coloured fotografic images . - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 31219BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

Cranbook Academy of Art. Department of Architecture / Museum of Finnish Architec
Symbol & Interpretation.
Helsinki: Museum of Finnish Architecture.1980. (ca. 21,2 x 20,8 cm). 43 p. (English / Finnish Language). Original boards (softcover) with title to front cover. Boards with low signs of use, generally in good condition. Publication contains a lot of black/white fotografic images and floor plans. Texts by Libeskind and other authors.
Buchnr.: 31349BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DER RAT ZU DRESDEN (Hrsg.):
Führer durch das Arbeitsgebiet des Hochbauamtes.
Dresden, o.J. [ca. 1903]. Gr.8°. 29 S. Original Broschur mit Deckeltitel. Einband leicht berieben und gerändert, am Scharnier stellenweise eingerissen, Klammerbindung angerostet, obere Ecken durchgehend mit leichtem "Eselsohr", sonst gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach sw Photographien und Bauzeichnungen (Hochbauten der vergangenen 10 Jahre).
Buchnr.: 7288BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DERICHD, Claus-Uwe:
Arne Jacobsen. Herausgeber: "Alte Brennerei", Ennigerloh.
Ennigerloh, 1996. 135 S. Original Karton mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. Sehr guter Zustand. Mit zahlreichen sw Abbildungen.
Buchnr.: 23180BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DESVIGNE, Miche . -
Natures Intermediaires. Les Paysages de Michel Desvigne. Avec une préface de James Corner et une contribution de Gilles A. Tiberghien.
Basel, Boston, Berlin: Birkhäuser. (2009). 4°. 28,5 x 22,2 cm. 199 p. Original cloth with title to spine and to front cover. Dustcover with title to spine and to illustrated front cover. Good condition. French. - Numerous illustrations. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 29460BPreis: 32,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE BAUAKADEMIE / LEUCHT,K.W. (Hrsg.):
Städtebau und Siedlungswesen. Kurzberichte über Forschungsarbeiten und Mitteilungen aus dem Forschungsinstitut für Gebiets-, Stadt- und Dorfplanung. Heft 10.
Berlin: Verl.Technik.1957. gr.8°. 108 S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. (=Schriften des Forschungsinstituts für Gebiets-, Stadt- und Dorfplanung 10) Umschlag etwas angestaubt und fleckig, sonst guter Zustand. Stadtplanungsfragen zum Zentrum der Stadt Rostock, Wasserverkehr in der Stadtplanung u.a. Mit zahlreichen Abbildungen und Literaturhinweisen.
Buchnr.: 11252APreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSCHE REICHSBAHN (Hrsg.):
Berechnungsgrundlagen für stählerne Eisenbahnbrücken (BE) gültig vom 1. Februar 1934 an. Ausgabe 1942 (Die Berichtigungsblätter 1 bis 6 sind eingearbeitet) [zusätzlich auch das Blatt 7].
Köln: Reichsbahndirektion (Druck).1942. 804. 29,5 x 22 cm. 95 S. + Anlagen. Original Karton mit Deckeltitel. Einband mit starken Gebrauchsspuren und einigen Fehlstellen im Randbereich, diverse Stempel und handschriftliche Zusätze auf Deckeltitel, stellenweise mit roten Anstreichungen und auch sonst durchgehend mit Gebrauchsspuren, außen passabel, innen noch gut. Mit 2 Beilagen (Berichtigungsblatt 7).
Buchnr.: 34413APreis: 48,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Deutscher Beton-Verein (Hrsg.):
Spart Stahl im Bau.
Berlin: Heenemann.(ca.1951). 40 S. Illustrierte Original Broschur, vorzüglicher Zustand. "Spart Stahl im Bau - ist der Leitgedanke des im Juli 1951 von den Bundesministerien für Wohnungsbau und Wirtschaft herausgegebenen Merkblattes für die Einsparung von Stahl in der Bauwirtschaft..." Aufforderung und Anleitung zum Bauen in Stahlbeton mit Beispielen und Abbildungen. Beispiele aus Vergangenheit und Gegenwart im Bild mit Angabe der verbauten Stahlmengen.
Buchnr.: 7038BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Deutsches Archiv für Siedlungswesen (Hrsg.):
Arbeitslosigkeit und Siedlung. Mit der Notverordnung vom 6. Oktober 1931, Vierter Teil, Kapitel II, und den Richtlinien des Reichskommissars für die vorstädtische Kleinsiedlung vom 10. November 1931.
Berlin: Deutsche Landbuchhandlung. 1932. Gr.8°. 239 S. Original Karton mit Deckeltitel. Einband berieben und verblichen. Name auf Titel und S. 3, sonst guter Zustand.
Buchnr.: 24709BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DEUTSHE REICHSBAHN-GESELLSCHAFT:
Hilfswerte für das Berechnen und Entwerfen stählerner Eisenbahnbrücken. Gültig für Flußstahl St 37 (HE).
Berlin: Ernst & Sohn,2930. 29,5 c 21 (+2,5) cm. VI,129 S. Original Karton mit Deckeltitel, Daumenregister. Einband etwas berieben, auf der Scharnierseite mit nachträglich von Privat montiertem gelochten Kartonstreifen für die Unterbringung in einem Ordner, montierte Eigentumschildchen auf Deckeltitel, Titel und S. 35 oben, sonst in Ordnung.
Buchnr.: 34414APreis: 48,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DINESEN, Cort Ross / Inger Berlin Hyams / Morten Meldgaard (Editors):
Architecture Drawing Topology.
Baunach: AADR/Spurbuchverlag.(2017). 4°. (ca. 31,2 x 25,2 cm). 295 p. (English Language). Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to front cover. Very good condition. (Original price: 65€!). The book contains floor plans and a lot of coloured images. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 31468BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

DREYER, Claus (Hrsg.):
Figuren Gestalten Akte. Carton 1. Übungen zum figuralen Gestalten für Architekten an der Universität Stuttgart im WS 1975/76 und im SS 1976. Veranstaltet, kommentiert und herausgegeben von -. Reproduziert und gedruckt von Rainer Holzapfel, Erwin Herzberger und Edwin Seiffert.
Stuttgart: Hochschulverlag.1977. 22 x 21,6 cm. VI,1 Blätter + 40,(2) Tafeln. Original Kartonschuber mit montiertem Rücken- und Deckeltitel, darin Original 4-Flügel-Mappe (Karton), darin Textheft mit Deckeltitel (VI BLätter), 40 Tafeln mit sw Abbildungen nach Zeichnungen, 1 Tafeltafel, 1 farbige Tafel Nr. 66/100 und eine Übersichts-Seite der Titel Schriftenreihe. (=Schri Nr. 66 von 100 Exemplaren.
Buchnr.: 17871BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

DULLES, Eleanor Lansing:
Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. Original-Brief der amerikanischen Diplomatin und Ökonomin an Hermann Fehling.
Washington: Department of State.1959. (ca. 26,5 x 20,4 cm). 1 S. Original-Brief, maschinengeschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Papier wurde gelocht, sonst gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Das vorliegende Schreiben der amerikanischen Diplomatin und Ökonomin Eleanor Lansing Dulles aus dem Jahr 1959 richtet sich an Fehling. Es ist ein offizielles, kürzeres Schreiben in dem sie dem West-Berliner Architekten für seine freundlichen Worte in einem seiner vorangehenden Briefe dankt. Auch bedankt sie sich für dessen Lob auf ihren Bruder und dessen Arbeit. Sie schreibt: "It is indeed gratifying to me and to my family to know there is widespread appreciation of my brother's work and his efforts to achieve a world of peace with honor." Gemeint war sehr wahrscheinlich ihr Bruder John Foster Dulles, der US-Außenminister der Jahre 1953-1959, welcher damals kurz zuvor verstorben war. Der überaus interessante Hintergrund für die Korrespondenz der beiden war die Rolle von Eleanor Lansing Dulles in West-Berlin nach 1945, wo sie das sogenannte 'Berlin-D
Buchnr.: 8090CPreis: 89,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

EBERLEIN, Paul.
Paul Eberlein. Studienblätter.
Frankfurt a.M.: Reichert.(1910). 35 x 27 cm. (4 S.), 100 Blatt / Tafeln. Original Halbleinwand- Dreiflügelmappe (Pappe und Karton) mit montiertem illustriertem Deckeltitel. Ehemaliges Bibliotheks-Exemplar mit montiertem Schildchen auf Deckeltitel verso, Stempel auf Abbildungsrand vor dem Geleitwort (minimaler Bildverlust), Stempel auf Blattrand (ohne Bildverlust) der Taf Mit einem Geleitwort von Baurat H. Wagner und 100 Abbildungstafeln.
Buchnr.: 21378BPreis: 60,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

El Croquis, Madrid (Redaktion):
Daniel Libeskind 1987-1996. Fachzeitschrift El Croquis (Journal) 80, 1996.
Madrid. 1996. (ca. 34 x 24,5 cm). 200 p. (English / Spanish Language). Original-Karton mit Rücken- und illustriertem Deckeltitel. (Original boards (softcover) with title to spine and to front cover). (= El Croquis: 80, 1996). Einband etwas berieben und Knickspuren am Rücken, untere Ecke etwas gebogen. Insgesamt guter Zustand. (Boards and spine with a l Zeitschriftenausgabe zum Architekten Daniel Libeskind mit sehr vielen architektonischen Modellabbildungen, insbesondere zu seinen Berliner Projekten (Jüdisches Museum etc.). - Journal with essays on biography and work of architect Daniel Libeskind. Contains a lot of fotografic images and building designs.- - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 7423CPreis: 40,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

Ellis Williams Architects (Herausgeber):
EW I. Ellis Williams Architects. Volume 1.
2009. Gr. 8°. (ca. 24,6 x 16,6 cm). ca. 80 S. Original-Pappband mit Rückentitel und gestaltetem Deckel (Blindprägung). Geringe Gebrauchsspuren, gut bis sehr gut erhalten. "Willkommen zur ersten Werkausgabe von Ellis Williams Architects" (Zitat 1. Seite). Das Buch enthält zahlreiche Abbildungen (farbig) von fertiggestellten Gebäuden des Architekturbüros.
Buchnr.: 31473BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FAGIOLI, Massimo (ed.):
Nuova Architettura Razionale. Neue Rationale Architektur.
Firenze: Aión Edizioni.(2010). 33cm x 25cm. 157 p. Original boards (hardcover) with title to spine and dustcover with title to spine and to cover. Dustcover slightly worn, inside in very good condition. / Orginal Pappband mit Rückentitel, in Schutzumschlag mit Rücken- und Deckeltitel. Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren, innen sehr guter Zustand. Armando Dal Fabbro, Antje Freiesleben, Gaetano Fusco, Stephan Höhne, Jan Kleihues, Gino Malacarne, Bruno Messina, Carlo Moccia, Christian Rapp & Uw Schröder. With numerous coloured illustrations, text in Italian and German. / Mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Text auf Italienisch und Deutsch. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (for shipment abroad please ask).
Buchnr.: 27068BPreis: 35,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

FASSBINDER, Helga/ Isabel BAUER (Hrsg.):
"Wichtig war das Bewußtsein der Frauen, Einfluß zu haben..." Erfahrungswelten von Frauen im Bau- und Planungswesen der DDR.
Hamburg: TU Hamburg-Harburg.1996. Gr.8°. 361 S. Original Karton mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. (=Harburger Berichte zur Stadtplanung, Band 7) Einband leicht berieben, sonst in gutem Zustand. Mit zahlreichen sw Abbildungen nach Photographien.
Buchnr.: 14476BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FEHLING, Hermann (Architekt):
Ansprache zur Eröffnung der Ausstellung 'Bauen in Berlin 1900-1964'. (Original-Manuskript).
Berlin/West. (1964). (ca. 29,7 x 21 cm). 5 S. Original-Manuskript, maschinengeschrieben, mit Deckeltitel. Papier etwas gebräunt, sonst gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Im Jahr 1964 hat er dort die große Ausstellung 'Bauen in Berlin 1900-1964' mit einem Vortrag eröffnet. Das Schreibmaschinen-Manuskript für diesen Vortrag (1964) liegt hier vor. Fehling schreibt/spricht über Berlin und die drei Generationen, welche von 1964 aus gesehen die Stadt prägten: "Unsere Stadt ist also drei Generationen alt und gleichaltrig mit der modernen Zeit. Die drei Generationen entsprechen den drei Zeitepochen, die, unterbrochen durch den 1. Weltkrieg und durch die Katastrophe 1933 unter jeweils verschiedenen Gesichtspunkten die Entwicklung zum Ausdruck bringen." Die erste Generation setzt er ab 1900 unter dem "Endzeitcharakter des Wilhelminismus" an, die zweite konstatiert er "unter dem Aspekt der Vielfalt eines neuen individuellen Bauens in der intellektuellen Weltstadt der zwanziger Jahre". Die dritte Generation des Bauens in Berlin find
Buchnr.: 8084CPreis: 68,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FEHLING, Hermann (Architekt):
6 Original-Zeichnungen für den Entwurf eines Wohngebäudes. Sechs farbige Original-Entwürfe für ein Wohnhaus im Maßstab 1 : 200.
Berlin/West. [ca. 1965]. Querformat. (ca. 21 x 29,2 cm). 6 Blatt. Original-Zeichnungen, mit handschriftlicher Beschriftung. Papier mit leichten Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegen sechs zusammengehörige Entwürfe aus dem Nachlaß von Fehling für ein Wohnhaus vor, alle wurden in Farbe angefertigt und jeweils mit Bildunterschriften versehen. Die einzelnen Blätter (im Maßstab 1 : 200) zeigen jeweils eine andere Ansicht des konzipierten Baus. Vorhanden sind: Nord-West-Ansicht / Nord-Ost-Ansicht / Süd-West-Ansicht / Süd-Ost-Ansicht / Obergeschoß / Kellergeschoß. Das hier entworfene Wohngebäude sollte Keller, Erdgeschoß und Obergeschoß besitzen. Zudem einen im Keller breit angelegten Freizeitbereich mit einem großflächigen Schwimmbad sowie Gymnastikraum. Laut den Ansichten von Keller- und Obergeschoß sollte die Treppe zwischen den einzelnen Ebenen ungefähr mittig durch das Haus führen. Mit größerer Wahrscheinlichkeit handelt es sich hier um Entwürfe oder Vorstufen zu einem der Wohngebäude Fehlings (und seines Partners Dan
Buchnr.: 8132CPreis: 178,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FEHLING, Hermann (Architekt):
5 Original-Zeichnungen für den Entwurf eines Wohngebäudes. Fünf Original-Entwürfe für ein Wohnhaus mit mehreren Ebenen (in Kopie vorliegend).
Berlin/West. [ca. 1965]. Querformat. (ca. 21 x 29,2 cm). 5 Blatt (in Kopie vorliegend). Original-Zeichnungen in Kopie, mit handschriftlichen Entwurfsdetails. Papier mit leichten Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegen fünf zusammengehörige Entwürfe aus dem Nachlaß von Fehling für ein Wohnhaus vor. Die einzelnen Blätter enthalten die genauen Bezeichnungen für Räume mitsamt verschiedenen Maßangaben. Die einzelnen Blätter zeigen jeweils eine andere Ansicht des konzipierten Baus. Vorhanden sind: Außenansicht auf das Gebäude (Gebäudequerschnitt) / Keller (Sport) / Untergeschoß / Obergeschoß. Das hier entworfene Wohngebäude sollte scheinbar Keller, Erdgeschoß, Obergeschoß und einen Dachbereich besitzen. Der Keller sollte einen großzügigen Sportbereich beherbergen. Mit gewisser Wahrscheinlichkeit handelt es sich hier um Entwürfe oder Vorstufen zu einem der Wohngebäude Fehlings (und seines Partners Daniel Gogel) aus den 1960er Jahren, möglicherweise für das sogenannte Haus Prawitz oder auch zu einem nicht ausgeführten Hausentwurf. Für eine versiertere Beurtei
Buchnr.: 8133CPreis: 68,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FEHLING, Hermann (Architekt/Fotograf):
15 Original-Photographien aus dem Studentendorf Schlachtensee zu Anfang der 1980er Jahre. Aufnahmen des Architekten 35 Jahre nach Erbauung / Bau-Zustand vor der Sanierung ab 2006.
Berlin (West). 1982. (ca. 8,8 x 13 cm). 15 Original-Photographien in beschrifteter Hülle. Photographien (farbig) mit rückseitigem Hinweis auf Fotopapier (Agfa) und Jahr. Minimale Gebrauchsspuren, gut bis sehr gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling zeichnete mit seiner Architektengemeinschaft (Fehling, Gogel & Pfankuch) für das Berliner "Studentendorf Schlachtensee" verantwortlich. In den ersten zwei Bauabschnitten (1957 - 1964) entstand das Gros des gesamten Gebäudeensembles, welches als bedeutender Exponent der Nachkriegsmoderne gezählt wird. Im Frühjahr 1981 hat Fehling das Studentendorf besucht und eine Reihe von photographischen Aufnahmen gemacht. Die 15 Photographien zeigen verschiedene Gebäude und Gebäudeteile, aus der Nähe und auch aus größerem Abstand. Es ist hierbei die Sicht des einstmals verantwortlichen Architekten selbst, die die Aufnahmen interessant machen. Die Momentaufnahmen im Jahr 1981 können im besten Fall als Überprüfung der eigenen Arbeit angesehen werden. Die gesamte Anlage wurde in den 2000er Jahren aufwändig saniert, hierbei wurden auch Oberflächen der Gebäude deutlich verändert. Die hier vorliegenden fünfzehn Aufnahmen des Architekten zeigen das Gebäudeensemble im baulichen Zustand von 1981 - 30 Jahre nach Entstehung und noch vor der grundlegenden Sanierung nach der Jahrtausendwende. Aufnahmen in dieser Form ein Unikat!
Buchnr.: 8074CPreis: 158,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FEZER, Jesko / a42.org:
Planungsmethodik gestern.
Nürnberg: a42.org / AdBK Nürnberg. (2007). 71,(1)S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. (= DISKO 6 / master of architecture). Sehr guter Zustand. Mit Abbildungen auf Tafeln.
Buchnr.: 24401BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FICK, Astrid:
Potsdam - Berlin - Bayreuth. Carl Philipp Christian von Gontard (1731-1791) und seine bürgerlichen Wohnhäuser, Immediatbauten und Stadtpalais.
Petersberg: Michael Imhof.(2000). 30 x 22,5 cm. 288 S. Original Pappband mit Rücken- und photoillustriertem Deckeltitel. Guter bis sehr guter Zustand. Viele Textabbildungen. Mit einem Katalog der Bauten. (Dissertation an der TU Berlin 1997).
Buchnr.: 15611BPreis: 75,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

FISCHER, Wolfgang Heinrich:
Wahrzeichen Reichstag. (Widmung!)
Berlin, (1991). 2°. (ca. 40,5 x 20,5 cm). 47 S. Original Leinen mit montiertem farbigem Deckeltitel, Einband-Deckel mit montierter LISA-Folie für besonderen Lichteffekt und Transparent-Umschlag, mit Schwarz-Schnitt im 2-farbigen Druck, im Original-Leinenschuber. Mit handschriftlicher, mehrzeiliger Widmung des Herausgebers auf Titel an einen bekannten Ber Aufwendig gestaltete Dokumentation zu der Licht-Raum-Plastik des Reichstags. Die Publikation wurde im Mai 1991 in einmaliger Auflage von 1250 Exemplaren hergestellt, das vorliegende Exemplar trägt die Nummer 208.
Buchnr.: 21770APreis: 85,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FITZEL, Ingo / Andreas HALLEN (Hg.):
Mittel.Punkt. 100 Jahre Architektur und Identität von Gewerkschaftszentralen 1904-2004.
Berlin: (2004). ca. 24cm x 24cm. 95 S. Illustrierter Original-Karton mit Rücken- und Deckeltitel. Original-Schuber mit Ausstanzung und Bauchbinde. Sehr guter Zustand. Mit zahlreichen schwarzweißen Abbildungen und Skizzen.
Buchnr.: 25118BPreis: 12,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FÖRDERER, Walter M.:
Schöpferischsein. (Mit Widmung und Signatur des Autors!).
St.Gallen: Hochschule.(1985). (ca. 21 x 14,7 cm). 28 S. Original-Karton mit Deckeltitel. (= Hochschule St.Gallen für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften: Aulavorträge 31). Einband leicht berieben, sonst gut erhalten. Insgesamt guter Zustand. Mit einer handschriftlichen Widmung und Signatur des Verfassers auf dem vorderen Deckel.
Buchnr.: 31361BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

FRIES, Heinrich de:
Wohnstädte der Zukunft. Neugestaltung der Kleinwohnungen im Hochbau der Großstadt.
Berlin: Verlag der "Bauwelt". 1919. Gr.8°. 65,(1) S., Fraktur. Original Karton mit Deckeltitel. Etwas berieben und leicht fleckig. Schnitt sowie ein- und ausgangs etwas stockfleckig, sonst guter Zustand. Einige Skizzen sowie etliche Grundrisse und Querschnitte.
Buchnr.: 26904BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GEBHARDT, M. [Moritz](Herausgeber):
Umbauten und Wiederherstellungsarbeiten zum Unterricht an Baugewerkschulen und für die Baupraxis.
Leipzig, Berlin: Teubner1920. 2. verbesserte Auflage. Gr.8°. 52 S. Original-Karton mit illustriertem Deckeltitel. (= Der Unterricht an Baugewerkschulen, Bd.7). Leichte Gebrauchsspuren, Stempel auf Titel, Name auf Deckel. Insgesamt guter Zustand. Mit 38 Abbildungen im Text.
Buchnr.: 19809BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GOEPFERT, Hermann / Johannes Peter Hölzinger:
Baustrukturen für eine gegenwartsbezogene Umweltgestaltung.
Niedernhausen/Ts.: eh Architekten- und Ingenieurverlag.(1982). 4°. (ca. 29,6 x 22,1 cm). 32 S. Original-Karton mit illustriertem Deckeltitel. (= Umrisse - Themenbeilage zur Baukultur: Heft 6/82). Einband und Papier innen leicht randgebräunt, sonst gut erhalten. Insgesamt guter Zustand.
Buchnr.: 31354BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GOLLINGS, John / Ivan RIJAVEC / Craig BREMNER:
Now And When. Australian Urbanism. Australian Pavilion, 12th International Architecture Exhibition, la Biennale di Venezia 2010.
Canberra: Australian Institute of Architects.2010. ca. 23cm x 16,5cm. 127, 75 p. Original half transparent slip-case with title to spine. Original boards (softcover) with title to spine and illustration to cover. Slip-case and boards slightly worn, inside in very good condition. With numerous very colourful illustrations, partly created for 3D-view with attached 3D-glasses. Very creative design.
Buchnr.: 23348BPreis: 35,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GÖNGRICH, Erik:
Sitzen im Ausland. Sentado en el Extranjero. Fotos und Interviews aus: Mexico-Stadt, Bogota und Buenos Aires. Fotografías y Entrevistas de: La Ciudad de México, Santa fe de Bogotá, Buenos Aires.
[Berlin]: Eigenverlag.2000. Querformat: ca. 8,5cm x 23cm. ca. (500) S. Original Karton mit Rückentitel und farbig illustrierten Deckeln. Außen etwas fleckig, innen tadellos. Voller Photographien von und Interviews über die drei Städte.
Buchnr.: 23791BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GORDON, Adam (ed.):
The Next American City, issue nine/2005: Segregation & Integration.
New Haven: The Next American City.2005. ca. 27,5cm x 21cm. 47, (1) p. Original wrappers with illustrated title to cover. Edges with minimal rubbing, good condition.
Buchnr.: 22439BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GORDON, Adam (ed.):
The Next American City, issue ten/2006: transportation.
New Haven: The Next American City.2006. ca. 27,5cm x 21cm. 47, (1) p. Original wrappers with illustrated title to cover. Edges with minimal rubbing, good to very good condition.
Buchnr.: 22441BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GORDON, Adam (ed.):
The Next American City, issue six / 2004: Technology & Cities.
New Haven: The Next American City.2004. ca. 27,5cm x 21cm. 47, (1) p. Original wrappers with illustrated title to cover. Outside slightly worn, good condition.
Buchnr.: 22442BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GORDON, Adam (ed.):
The Next American City, issue twelve / 2006: Historic Preservation.
New Haven: The Next American City.2006. ca. 27,5cm x 21cm. 47, (1) p. Original wrappers with illustrated title to cover. Outside slightly worn, good condition.
Buchnr.: 22443BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GORDON, Adam (ed.):
The Next American City, issue eight / 2005: The Urban/Rural Edge.
New Haven: The Next American City.2005. ca. 27,5cm x 21cm. 47, (1) p. Original wrappers with illustrated title to cover. Outside minimally worn, good to very good condition.
Buchnr.: 22444BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GRAF, Robert (Hrsg.):
Rudolf Hofer. Graz.
München: Hirth.(1931). 30,3 x 22 cm. (Ca. 90 S.). Original Leinwand mit silbergeprägtem Deckeltitel. Einband etwas berieben und stellenweise stärker ausgeblichen. Bindung ein wenig gelockert, sonst innen guter Zustand. Mit einem Text von Robert Graf, 80 sw Abbildungen auf Tafeln und Werbung der Zeit am Schluß. Enthält eine handschriftliche Anmerkung der Ehefrau des Architekten: "Meines Mannes Arbeiten nur aus den ersten 10 Jahren seiner Grazer Tätigkeit von 1921-1931. St. Peter d. 20. Aug. 1965 Else Hofer". - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).-
Buchnr.: 27259BPreis: 78,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

GÜELL, Xavier (Introduction):
Catálogos de Architectura Contemporánea. Special Issue.
Barcelona: Gustavo Gili.(1994). ca. 24cm x 22cm. 191 p. Original boards (softcover) with title to spine and to cover. Boards slightly worn, good condition. Recent works and projects by: ábalos & herreros, bach/mora, bonell & gil, cruz/ortiz, david chipperfield etc. With numerous illustrations on plates. Text in Spanish and English.
Buchnr.: 23456BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

GUYON, Chung (ed.):
City of the Bang.
Seoul: Korean culture and arts foundation.2004. ca. 24cmx 17cm. 143 p. Original boards (softcover) with title to spine and to cover. Very good condition. Metamorph, 2004 Venice Biennale, 9th International Architecture Exhibition, Korea Pavilion. With numerous coloured illustrations and many different sorts and colours of paper.
Buchnr.: 23352BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HAIN, Simone / Wolfgang KIL:
Volkshaus - Kulturhaus - Bürgerhaus.
Berlin: TOPOS.1996. ca. 30cm x 30cm. (2), 47 S. Original Karton mit Deckeltitel und transparenten Schutzdeckeln. Minimale Gebrauchsspuren, guter bis sehr guter Zustand. Eine kultur- und stadtbaugeschichtliche Darstellung zur Entwicklung eines wesentlichen Elementes der Infrastruktur der modernen Stadt als Diskussionsgrundlage für die weitere Entwicklung des ehemaligen Schloßstandortes am Alten Markt in Potsdam. Mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln.
Buchnr.: 34485APreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HAIN, Simone / Wolfgang KIL:
Volkshaus - Kulturhaus - Bürgerhaus.
Berlin: TOPOS.1996. ca. 30cm x 30cm. (2), 47 S. Original Karton mit Deckeltitel und transparenten Schutzdeckeln. Mit Gebrauchsspuren an den Deckeln, innen sauber. Eine kultur- und stadtbaugeschichtliche Darstellung zur Entwicklung eines wesentlichen Elementes der Infrastruktur der modernen Stadt als Diskussionsgrundlage für die weitere Entwicklung des ehemaligen Schloßstandortes am Alten Markt in Potsdam. Mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln.
Buchnr.: 34486APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HANSEN, Antje:
Oskar KAUFMANN. Ein Theaterarchitekt zwischen Tradition und Moderne.
Berlin: Mann.(2001). Gr.8°. 24,5 x 18 cm. 424 S. Original Leinen mit Rückentitel und Deckelvignette. Schutzumschlag mit Rücken- und illustriertem Deckeltitel. (= Die Bauwerke und Kunstdenkmäler von Berlin, Beiheft 28) Sehr guter Zustand. Schwarzweiße Abbildungen. Mit Werkverzeichnis. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 31633BPreis: 95,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

HAWRANEK, Alfred:
Theorie und Berechnung der Stahlbrücken. 1. Teil Plattentheorie, Fahrbahnkonstruktionen, Vollwandträgerbrücken (Sonderabschnitte). Den Frontsoldaten zum Selbststudium überreicht vom Deutschen Stahlbau-Verband Berlin.
1942. 30 x 22,5 cm. V,212 Blätter Original Karton mit Deckeltitel. Einband leicht berieben und angestaubt, jeweils 1 überklebte Stelle auf Deckeltitel und Titel, Titel und einige Seiten mit leichten bis deutlichen Fingerspuren an den unteren Ecken, sonst gut erhalten. Mit zahlreichen Tabellen und Zeichnungen. - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 34407APreis: 85,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

HERTWIG, A. / W. REIN:
Der Stahlbau. Beilage zur Zeitschrift "Die Bautechnik. Fachschrift für das gesamte Bauingenieurwesen". 8. Jahrgang 1935 (Heft 6-26) und 9.Jahrgang 1936 (Heft 1-26 komplett).
Berlin: Ernst & Sohn.1935/36. 46 Hefte in 1 Band. 34 x 25 cm. IV, S.41-208, IV,S.1-208. Grüne Leinwand mit Rückentitel. Einband etwas berieben, innen gut bis sehr gut erhalten. Mit Sachverzeichnis, Namenverzeichnis und Hunderten von sw Textabbildungen nach Photographien, technischen Zeichnungen und Diagrammen. Interessante Themen, z.B.: Der Brand im Reichstagsgebäude (Verhalten der Stahlkonstruktion im Feuer) von Gerhard Mensch. - Drei neue Straßenbrücken über den Rhein (von W. Rein).- Zur Berechnung von strebenlosen gegliederten Tragwerken (von J. Wanke). - Klappbrückenkonstruktionen (von M. Heidger). - Die Stahlkonstruktionen der Lastwagenfabrik Brandenburg der Adam Opel A.-G. (von Otto sudergath). - Grundgesetze der Schalldämmung in Bauten (von Arno Gastell). - Bürohaus Friedrichstadt, Berlin (von Gerhard Mensch). - Der Lichtturm auf dem Europa-Hochhaus (von F. Wolf). - und vieles mehr. - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 34003APreis: 85,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

HERTWIG, A. / W. REIN:
Der Stahlbau. Beilage zur Zeitschrift "Die Bautechnik. Fachschrift für das gesamte Bauingenieurwesen". 11. Jahrgang 1938 (Heft 1-26 komplett).
Berlin: Ernst & Sohn.1938 26 Hefte in 1 Band. 34 x 25 cm. IV, 208 S. Schlichte beigebraune Leinwand. Einband etwas berieben, Schnitt minimal stockfleckig, sonst innen gut bis sehr gut erhalten. Mit Sachverzeichnis, Namenverzeichnis und 584 sw Textabbildungen nach Photographien, technischen Zeichnungen und Diagrammen. Interessante Themen, z.B.: Leichte weitgespannte Stahlhallen unter besonderer Berücksichtigung von Flugzeughallen (von A. Mehmel). - Neubauten für die Technische Messe in der Reichsmessestadt Leipzig (von P. Muntenbruch). - Haus der Schweiz, Berlin (von Wilhelm Maelzer). - Beiträge zum Kickproblem des Bogenträgers und des Rahmens (von E. Chwalla, C.F. Kollbrunner). - Die Flugsteighalle für den Neubau des Flughafens Tempelhof (von A. Schleusner). - Allgemeine Gesichtspunkte für den Entwurf von Ausstellungs- und Kongreßhallen (von K. Klöppel) - und vieles mehr. - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 34004APreis: 58,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

HERTWIG, A. / W. REIN:
Der Stahlbau. Beilage zur Zeitschrift "Die Bautechnik. Fachschrift für das gesamte Bauingenieurwesen". 10. Jahrgang 1937 (Heft 1-26 komplett).
Berlin: Ernst & Sohn.1937 26 Hefte in 1 Band. 34 x 25 cm. IV, 208 S. Schlichte beigebraune Leinwand. Einband etwas berieben, Schnitt minimal stockfleckig, sonst innen gut bis sehr gut erhalten. Mit Sachverzeichnis, Namenverzeichnis und 676 sw Textabbildungen nach Photographien, technischen Zeichnungen und Diagrammen. Interessante Themen, z.B.: Versuche über das Verhalten von genieteten und geschweißten Stößen in Trägern I 30 aus St 37 bei oftmals wiederholter Belastung (von Otto Graf). - Der Glockenturm auf dem Reichssportfeld, Berlin (von Bräckerbohm). - Die Stahlbauten der neuen Messehallen der Stadt Berlin an der Masurenallee (von Hellmuth Bickenbach). - Die Stahlkonstruktion der Deutschlandhalle, Berlin (von A. Bungardt). - Die Stahlkonstruktionen des Deutschen Hauses auf der Internationalen Ausstellung Paris 1937 (von A. Bungardt). - Bauliche Ausbildung der Außenseiten stählerner Überbauten (von G. Schaper). - Die Erneuerung des Hochbahnhofes Möckernbrücke in Berlin (von G. Ollert). - Bauliche Ausbildung und Gestaltung der stählernernen Zwischenstützen stählerner Überbauten (von G. Schaper). - Haus der Deutschen Kunst, München (von Willi Büttner)... - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 34005APreis: 95,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

HERZOGENRATH, Wulf / Karl-Georg Bitterberg (Editors):
Bauhaus. Una publicación del Institut für Auslandsbeziehungen (instituto de relaciones culturales con el exterior), Stuttgart.
Stuttgart: Institut für Auslandsbeziehungen.(1976). Querformat. (ca. 22 x 22 cm). 251 p. (Spanish Language). Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to front cover. Boards with some rubbing and a bit bumped, private name inside, generally in good condition. Book contains numerous fotografic images (black-white) of portraits, buildings, furniture, graphics, paintings.
Buchnr.: 31537BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HESS, Albert Heinr. (Herausgeber) :
Kalender für Architekten. 1908.
Berlin: Loewenthal.1908. ca. 17 x 10 cm. 278, 28 (Werbung der Zeit) S. Original-Leinwandeinband mit Deckeltitel mit Stiftlasche. Einband und Rücken etwas berieben und bestoßen. Einband etwas fleckig. Mit zahlreichen Eigentumsvermerken, Anstreichungen und Anmerkungen. Papierbedingt stark gegilbt. Leichte Gebrauchsspuren. Sonst noch guter Zustand. Mit 178 Abbildungen im Texte.
Buchnr.: 4710CPreis: 32,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HILPERT, Thilo:
Architektur der Großstadt. Theoretische Stadtprojekte seit 1900. Referate, Modelle, Skizzen.
Berlin (West): TU Berlin.(1980). Querformat. (ca. 20,5 x 20,8 cm). ca. 180 S. Original-Karton mit Rückentitel (Nummerierung). Einband etwas gebräunt, sonst gut erhalten. Insgesamt guter Zustand. Die Dokumentation geht auf eine Lehrveranstaltung im Wintersemester 1980/81 zurück. Enthalten sind zahlreiche Texte und Abbildungen. Die Druckqualität ist eher ungenügend, es handelt sich um Fotokopien.
Buchnr.: 31355BPreis: 38,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HINES, [Gerald D.]:
Hines.
Hines Interests Limited Partnership. 125 p. Original boards (hardcover) with blind-stamped title to spine and to cover. Boards minimally worn, very good condition. Hines Portfolio includes numerous coloured illustrations on plates. With translations from English into: Spanish, French, German, Russian, Japanese and Chinese. With index of the illustrations.
Buchnr.: 22432BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOF, Catharine:
Holzkirchen in Schlesien. Untersuchungen an Holzkonstruktionen des 16. bis 18.Jahrhunderts in der Woiwodschaft Waldenburg.
Karlsruhe: Institut für Baugeschichte.(1999). 4°. 487 S. Original Pappband mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel, (= Institut für Baugeschichte der Universität Karlsruhe. Materialien zur Bauforschung und Baugeschichte, 9). sehr guter Zustand. Mit vielen Abbildungen, Tabellen, Grundrissen, Quer- und Längsschnitten (teils auf ausklappbaren Tafeln). Einzelanalysen zu den Holzkirchen in Reimswalden (Rybnica Lesna), Stienbach (Kamienczyk), Spätenwalde (Zalesie), Neuweistritz (Nowa Bystrzyca), Wölfelsgrund (Miedzygorze), Erlenbusch (Olszyniec). Mit einem Katalog der Bauten außerhalb und der innerhalb Schlesiens und einem Ortsregister.
Buchnr.: 8771BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFFMANN, P.G. (Paul Gerhardt):
Nebenberufliche Landsiedlung.
Dresden: Botschafts-Verlag.(1931). 27 S. Original Karton mit Deckeltitel. Guter Zustand. Schöne typographische Gestaltung. - Einige Skizzen und Grundrisse. - "Das Arbeitslosenproblem: Lösung durch nebenberufliche Landsiedlungen."
Buchnr.: 16259BPreis: 40,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 51. Jahrgang, No. 84. Berlin, den 20. Oktober 1917. Aus dem Inhalt: Vom Wiener Wasserstraßentag, Das neue Industriegelände der Stadt Altona.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1917. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 51. Jahrgang, No. 84, 1917). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7565CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 83. Berlin, den 15. Oktober 1919. Aus dem Inhalt: Eisenbahnbrücke über die Arsta-Bucht bei Stockholm.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 83, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7568CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 85. Berlin, den 22. Oktober 1919. Aus dem Inhalt: Eisenbahnbrücke über die Arsta-Bucht bei Stockholm.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 85, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7569CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 86. Berlin, den 25. Oktober 1919. Aus dem Inhalt: Eisenbahnbrücke über die Arsta-Bucht bei Stockholm.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 86, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7570CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 88. Berlin, den 1. November 1919. Aus dem Inhalt: Eisenbahnbrücke über die Arsta-Bucht bei Stockholm.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). 4 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 88, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7571CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 89. Berlin, den 5. November 1919. Aus dem Inhalt: Die neue Luther-Kirche in Freiburg im Breisgau.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). 4 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 89, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7572CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 90. Berlin, den 8. November 1919. Aus dem Inhalt: Die neue Luther-Kirche in Freiburg im Breisgau, Neufassung Gebühren-Ordnung für Architekten.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 90, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7573CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 92. Berlin, den 15. November 1919. Aus dem Inhalt: Die neue Luther-Kirche in Freiburg im Breisgau.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 92, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7574CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 96. Berlin, den 29. November 1919. Aus dem Inhalt: Zur künstlerischen Ausgestaltung des baulichen Mittelpunktes von Bremen.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 96, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7575CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 98. Berlin, den 6. Dezember 1919. Aus dem Inhalt: Eisenbahnbrücke über die Arsta-Bucht bei Stockholm, Gedächtnisfeier für Heinrich Kayser, Wilhelm Cremer, Richard Wolffenstein.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 98, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7576CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 100. Berlin, den 13. Dezember 1919. Aus dem Inhalt: Eisenbahnbrücke über die Arsta-Bucht bei Stockholm.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 100, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7577CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOFMANN, Albert / Fritz Eiselen (Redaktion):
Deutsche Bauzeitung. 53. Jahrgang, No. 101. Berlin, den 17. Dezember 1919. Aus dem Inhalt: Zur künstlerischen Ausgestaltung des baulichen Mittelpunktes von Bremen.
Berlin: Verlag der Deutschen Bauzeitung.1919. (ca. 32,5 x 22,5 cm). ca. 10 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Deutsche Bauzeitung: 53. Jahrgang, No. 101, 1919). Einband leicht gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Ausgaben der Deutschen Bauzeitung enthalten Texte und fotografische Abbildungen zu zeitgenössisch aktuellen Bauprojekten aus Wohnungs-, Industrie- und Funktionsbau. Zudem enthalten die Ausgaben im kleinen Zeitungsformat Landkartenausschnitte (zur Baugrund-Kennzeichnung), illustrierte Schaubilder (Bauprojekt-Entwürfe), teils mehrere aufwändige Grundrisse für aktuelle Projekte sowie auch technische Zeichnungen für ingenieurwissenschaftliche Details und Zahlenangaben. Weiterhin sind in vielen Ausgaben Beilagen inliegend: darunter sind Wirtschafts-Beilagen, Vereins-Beilagen, Mitteilungen über Zement, Beton- und Eisenbetonbau, ganzseitige Tafeln mit fotografischen Abbildungen etc. In der Regel haben die einzelnen Exemplare ca. 10 Seiten, teils auch deutlich mehr durch Beilagen. Nur in seltenen Fällen besaß die früher in kurzen Abständen erscheinende Zeitung lediglich 4-6 Seiten. Alle Ausgaben haben eine charakteristische, einheitliche Deckelgestaltung wobei das obere Drittel des vorderen Deckels immer von einer ausgewählten Abbildung, umrahmt durch dekorative Elemente ganz im Geist der Zeit, geprägt ist. Langjähriger Redakteur war der angesehene Architekt Albert Hofmann. Seltene Ausgaben der ältesten dt. Zeitung für Bauwesen und Architektur!
Buchnr.: 7578CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Holcim Foundation for Sustainable Construction (Editor):
Sustainable Construction. Holcim Awards 2005/2006. Regional and global Holcim Awards competition for sustainable construction projects 2005/2006.
Zürich: Stäubli Verlag.(2006). 4°. (ca. 29,8 x 23,6 cm). 200 p. (English Language). Original boards (softcover) with title to spine and to front cover. Boards with low signs of use, generally in good condition. The book contains floor plans and a lot of coloured images. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 31506BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

Holcim Foundation for Sustainable Construction (Editor):
Second Holcim Awards. Sustainable Construction 2008/2009. Regional and global Holcim Awards competitions for sustainable construction projects and visions 2008/2009.
Zürich: Stäubli Verlag.(2009). 4°. (ca. 29,8 x 23,6 cm). 214 p. (English Language). Original boards (softcover) with title to spine and to front cover. Boards with low signs of use, generally in good condition. The book contains floor plans and a lot of coloured images. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 31507BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

HOLZBAUER, Wilhelm / Ernst MAYR. -
Das Biozentrum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ein Bau von Wilhelm Holzbauer und Ernst Mayr.
Salzburg, Wien: Residenz Verlag.(1994). 4°. 28 x 23,5 cm. 91 S. Original Karton mit Flugelklappen, Rücken- und photoillustrierter Deckeltitel. Sehr guter Zustand. Fotos: Gert von Bassewitz, Martha Hübl-Deltsios u.a.
Buchnr.: 15868BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

IANCU, Marcel. -
Centenar Marcel Iancu 1895-1995 / Marcel Iancu Centenary 1895-1995. M. Iancu in Romania interbellica arhitect, artist plastic, theoretician / M. Iancu in Interwar Romania Architect, Fine Artist, Theorist.
Bucaresti: Simetria.1996. 4°. 29,7 x 21 cm. 263 p. Original boards (softcover) with title to spine and to illustrated front cover. Cover some worn, edge bumped, generally in good condition. Bilingual: Romanian / English. Illustrations on plates and in text. - - - ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 31624BPreis: 58,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

IMPERIALE, Alicia:
New Flatness. Surface Tension in Digital Architecture.
Basel, Boston, Berlin: Birkhäuser.(2000). 93 p. Original boards (soft cover) with title to spine and to illustrated front-cover. Very good condition.
Buchnr.: 17091BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Institut für Bauplanung und Bautechnik Detmold (Hrsg.):
Bayer-Hochhaus. Farbenfabriken Bayer Ag, Leverkusen.
Detmold: Deutscher Bauzentrum-Verlag.(1963). 30,5 x 22 cm 144 S. Original Leinwand mit Rücken- und Deckeltitel, illustrierter Umschlag mit Rücken- und Deckeltitel. Umschlag leicht berieben und gerändert, sonst gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach Zeichnungen und Photographien, einige auch farbig. Beschreibt Planung, Rohbau, Innenausbau, Klimaanlagen, Stromversorgung, Brandschutz, Einrichtung etc. nebst Nennung der beteiligten Firmen und etlicher interessanter Zahlen zum Bauwerk. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 9980BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

JANNSEN, Dieter:
Mobiler Spielraum. Entwurf, Text + Layout: Dieter Jannsen Architekt HBK Hamburg.
Hamburg: Selbstverlag.1975. 21 x 21 cm. 11 S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. Stärker angestaubt, etwas randgebräunt und fleckig. Innen am unteren Rand etwas fleckig, sonst guter Zustand. Mit vielen schwarzweißen Abbildungen und 2 Skizzen. Mobiler Aktionsraum für die Siedlungen an der Peripherie der Städte. "Der mobile Aktinsraum ist ein optimal-beweglicher Mehrzweckraum, der zerlegt und verstaut in 2 Großcontainer paßt... Die Akteure kommen zum Publikum..."
Buchnr.: 31073BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Kaiserin Augusta-Gymnasium.
Das Kaiserin Augusta-Gymnasium. Denkschrift zur Einweihung des neuen Anstaltsgebäudes Michaelis 1899.
Charlottenburg: Buchdruckerei "Gutenberg".1899. 4°. 24 S. Original Karton mit Deckeltitel, guter Zustand. Mit eienm Frontispizbild (Straßenansicht des Gebäudes) und 3 Abbildungen im Text. Enthält einen kurzen Abriß der Schulgeschichte, eine Beschreibung des neuen Gebäudes, Verzeichnis des Lehrkörpers.
Buchnr.: 30912APreis: 38,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KAUFFMANN, Fritz Alexander:
L'habitation en Allemagne.
[Berlin: Deutsche Informationsstelle.1941]. 56 S. Original Karton mit Deckeltitel. Einband. Etwas berieben, Rückenfalz beschabt, innen guter Zustand. (= L'Allemagne d'aujourd'hui, Nr. 8) Original boards (softcover) with title to spine. Some worn, inner book in good condition. 24 schwarzweiße Abbildungen auf Tafeln. 24 b&w illustrations.
Buchnr.: 30411BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KIRCHHOFF, Rudolf:
Die Statik der Bauwerke. Erster Band. Einführung in die graphische Statik. - Trägheits- und Zentrifugalmomente ebener Querschnitte Normal- und Schubspannungen in geraden Stäben. - etc.
Berlin: Ernst & Sohn.1921. (Erster Band von 2). Gr.8°. VIII,302 S. Halbleinwand der Zeit mit Leinwandecken und marmorierten Deckeln. Kleiner Eigenvermerk auf Vortitel oben, papierbedingt etwas gegilbt, sonst sehr guter Zustand. Mit Verfasser-Vorwort zum ersten Band und Literaturhinweisen.
Buchnr.: 34409APreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KIRCHHOFF, Walter und NAUMANN, Heinz:
Die Funktion des Krematoriums in der Stadt von heute.
Berlin: Volks-Feuerbestattung e.V.1965 4°. 33 S. Original-Karton-Einband mit Deckeltitel. Gut erhalten. Als Manuskript gedruckt.
Buchnr.: 18440BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KITAHARA, S. (Susumu):
Interior. S. Kitahara's Modernism.
Tokyo: Rikuyo-Sha Publishing. (1986). 4°. 30,7 x 24 cm. 118 p. Original illustrated boards ( hardcover) with title to spine and to front cover. Just such dustcover. Good condition. Texts in Japanese and English. Coloured and b&w illustrations. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 28953BPreis: 38,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

KOLEJTSCHUK, Vjatscheslav /Anatol GINELLI (Institut für Baukunst):
Vjatscheslav Kolejtschuk. Retrospektive 1965-1990. Ausstellung im Juni 1991 in der Aula der Technischen Universität Graz.
Graz: Technische Universität.(1991). Querformat. (ca. 21,5 x 21,5 cm). ca. 60 S. Original-Ringbindung mit berdrucktem transparenten Deckel und illustriertem Titel. Einband mit leichten Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten. Insgesamt guter Zustand. Die Publikation geht auf eine Ausstellung (Technische Universität Graz, 1991) zurück. Enthalten sind zahlreiche Abbildungen (schwarz/weiss). Die Druckqualität ist ungenügend, es handelt sich um Fotokopien.
Buchnr.: 31356BPreis: 38,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KOSCHITZ, Peter:
Zur Darstellung raumplanerischer Problemsituationen. Prozess und Produkt der Klärung komplexer Probleme im Kontext der Raumplanung. ORL-Bericht 90/1993. Institut für Orts-, Regional- und Landesplanung, ETH Zürich.
Zürich: Verlag der Fachvereine. 1993. 29,5 x 21 cm. 155 S. Original Karton mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. (=ORL-Berichte. 90). Mit einigen Bleistiftanstreichungen im Vorwort, guter Zustand. Mit einigen sw Abbildungen im Text.
Buchnr.: 14542BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KOVACIC, Dinko / Boris Magas / Nikola Polak:
Dinko Kovacic.
Split: Grad.2000. Oblong format. (ca. 22,2 x 22,5 cm). 88 p. (Croatian / English Language). Original boards (softcover) with illustrated title to front cover. Boards with low signs of use, generally in good to very good condition. With numerous coloured illustrations.
Buchnr.: 31192BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KOVATSCH, Manfred und Fabian DIER (Herausgeber):
Lernen von der Armut. (Katalog). Akademie der Bildenden Künste München, Lehrstuhl für Raumgestaltung.
München, 2004. 3 Teile in 1 Band. (16), (28), (16) S. Schwarzer Original-Karton-Einband mit illustriertem Deckeltitel. Minimale Lagerspuren, gut bis sehr gut erhalten. Dreiteiliger Katalog in ambitionierter Gestaltung (Linda Bierl und Moni Schöps). Der erste (Shelter 1) und der letzte Teil (Shelter 3) sind nach vorne gebunden, der Mittelteil (Shelter 2) nach hinten. Mit zahlreichen Wohnvorschlägen, z.T. aus der Praxis (Erdbebengebiet San Lorenzo, El Salvador; - Schlichte Wohnanlage Santa Clara, Kuba etc.), mit Abbildungen und Grundrissen.
Buchnr.: 34887APreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KREFTING, O.:
Der Dom zu Trondhjem. Mit 20 Holzschnitten. Der Ertrag dieses Buches wird zur Restauration des Domes verwendet. Übersetzt von Emilie Jenssen.
Christiania: Fabritius.1891. 33 S. + 17 Tafeln. Original Leinwand mit goldgeprägtem Deckeltitel und Deckel-Vignette, mit schwarzgeprägter umlaufender Schmuck-Bordüre. Einband leicht berieben mit kleinem Fleck, innen minimale Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten. Mit 17 Tafelabbildungen, 1 Abbildung auf dem Vortitel und 2 Abbildungen im Text nach Holzschnitten.
Buchnr.: 17806BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KRISCHANITZ, Adolf:
Idea Real. Ideale Realitäten.
Berlin: Hochschule der Künste.1997. ca. 23cm x 15,5cm. 192 S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. Einband etwas fleckig, guter Zustand. Mit zahlreichen Abbildungen. Text auf Deutsch.
Buchnr.: 23457BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

KÜPPERS BAUGESELLSCHAFT (Hrsg.):
Theodor Küppers Baugesellschaft. Vom Handwerksbetrieb zum industriellen Unternehmen. (Deckeltitel: 75 Jahre Theodor Küppers Baugesellschaft Oberhausen).
Oberhausen, (1961). Gr.8°. (Unpaginiert, 84 S.) Original Leinwand mit Deckeltitel (hier nur: Theodor Küppers). Original Umschlag mit farbig illustriertem Deckeltitel. Umschlag leicht berieben und gerändert. Fliegender Vorsatz vorn und hinten jeweils mit schmaler senkrechter mittiger Fehldrucklinie. Eigenvermerk und Datum auf Vortitel. Dennoch insgesamt in s Sehr schön gestaltete Firmenschrift. Zahlreiche, teils farbige Abbildungen und eine Beilage (maschinell geschriebener Firmengruß als Begleitbrief zum Bildband). Gestaltung: Erich Rühl, Essen.
Buchnr.: 29874BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LANGEN, Gustav:
Die Streu-Siedlung. Kleinbäuerliche Ansiedlung in lockerer Bauweise. Mit einem Beitrag von Max Bruno, eingeleitet von Dr. Hollmann.
München: Callwey. 1922. 2. Auflage. 4°. 31 x 21,5 cm. 81 S., 4 Tafeln, 2 Tafeln (gefaltet). Original Interims Broschur mit Deckeltitel. Unbeschnitten. (= Siedlungswerk. Vereinigung für deutsche Siedlung und Wanderung. Deutscher Bund Heimatschutz. Lieferung 5-6 m). Broschurdeckel mit Randläsuren, Vorderdeckel lose. Innen einige Blatt im unteren Rand fleckig, Mit vielen Textabbilddungen (Skizzen).
Buchnr.: 24638BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LANGHAMMER, Hans / Heinz OSTMANN:
Deutsche Grammophon Gesellschaft. Fotomappe. Bürohaus Hamburg. Büro-Etage Berlin.
Berlin: Selbstverlag.1958. Gr.4°. 38 x 32,5 cm. 13 Original-Fotos in Passepartouts in einer Leinen-Flügelmappe mit Deckeltitel. Mappe leicht fleckig. Passepartouts etwas gegilbt und am Rand leicht fleckig. Fotos in sehr gutem Zustand. Farbfotos etwas verblichen. Montierter Zettel auf Deckelinnenseite: "Sehr geehrter Herr / Die mit der Innengestaltung Ihrer Büroräume betrauten Architekten erlauben sich einige Aufnahmen der ausgeführten Aufnahmen / 1957 Bürohaus Hamburg Hervestuder Weg 1-4 / 1955 Büro-Etage Berlin, Kurfürstendamm 24A / in vorliegender Fotomappe zu überreichen und hoffen, Ihnen damit eine Freude zu bereiten / Berlin, Dezember 1958" - Die Fotos (24 x 17,5) zeigen Wandgestaltungen (8x schwarzweiß, 4x farbig) und einen Aufenthaltsraum (schwarzweiß).
Buchnr.: 24738BPreis: 120,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

LEPIK, Andres (Herausgeber):
Reflect. Building in the Digital Media City Seoul, Korea. Mit dem Film "Reflect Observed" von Corinne Rose (DVD) / Mit Autograph (priv. Widmung 15-zeilig, datiert und unterzeichnet ).
Ostfildern. Hatje Cantz.(2007). (ca. 28 x 22,5 cm). 120 S. Original-Pappband mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. Sehr guter Zustand. Der repräsentative Band enthält neben der DVD mit dem Film von Corinne Rose, beiliegend auch eine handschriftliche Widmung auf gelblichem Büttenkarton der bekannten Fotografin zum Buch und den darin enthaltenen Fotografien. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 7889CPreis: 85,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

LEUCHT,K.W. (Hrsg.):
Städtebau und Siedlungswesen. Kurzberichte über Forschungsarbeiten und Mitteilungen aus dem Forschungsinstitut für Städtebau undSiedlungswesen. Heft 3.
Berlin: Verl.Technik1956. gr.8°. 136 S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel., (=Schriften des Forschungsinstituts für Städtebau und Siedlungswesen 3) papierbedingt leicht gegilbt, guter Zustand. Beiträge zu Städtebau (Dorfplanung, Stadtrandzone, individueller Wohnungsbau), Buchbesprechungen, Städtebauliche Gesetzgebung und Verwaltung. Mit 2 aufklappbaren farbigen Plänen.
Buchnr.: 11247APreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LEUCHT,K.W. (Hrsg.):
Städtebau und Siedlungswesen. Kurzberichte über Forschungsarbeiten und Mitteilungen aus dem Forschungsinstitut für Städtebau und Siedlungswesen. Heft 5.
Berlin: Verl.Technik.1956. gr.8°. 172 S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. (=Schriften des Forschungsinstituts für Städtebau und Siedlungswesen 5) Guter Zustand. Dorfplanung und Dorfgestaltung, bauliche Weiterentwicklung bestehender Dörfer mit Planungsbeispielen, gesetzliche Richtlinien für die Dorfplanung u.a. Mit zahlreichen Abbildungen und aufklappbaren Plänen zur Flächennutzung und Siedlungsplanung.
Buchnr.: 11248APreis: 16,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LICHTENBERG, Reinhold Freiherr v.
Haus - Dorf - Stadt. Eine Entwicklungs-Geschichte des antiken Städtebildes. (Originalausgabe!).
Leipzig: Haupt.1909. 4°. V, 280 S. Original-Leinen mit Rücken- und Deckeltitel, Farbschnitt. Einband etwas fleckig und berieben, innen sehr guter Zustand. Wohnkultur und Entwicklungsgeschichte des Hauses und der Stadt. Mit zahlreichen Textabbildungen, Literaturverzeichnis u. Register.
Buchnr.: 23526APreis: 38,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LICHTWARK, Alfred:
Deutsche Königsstädte. Berlin, Potsdam, Dresden, München, Stuttgart.
Berlin: Cassirer.1898. 132 S. Original Leinwand mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel und floraler schwarzer Deckelverzierung im Jugendstil, Dreikantfarbschnitt und sehr schönen floral gemusterten Vorsätzen in grün-gold. Einband leicht berieben, Deckel etwas nagestubt, Rücken mit kleinem Tuschefleck, innen guter bis sehr guter Zustand. Mit einem Vorwort des Verfassers.
Buchnr.: 33734APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LINSENHOFF, Wolf-Emanuel / Sigmar Gude (Herausgeber / Editors):
Schulen anders denken und bauen / A Different Approach in How to Construct Schools. Werkbericht mit theoretischen Grundlagen zum Erweiterungsbau der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule in Birkenwerder / Work Report with Theoretical Principles for the Addition at the Regine-Hildebrandt-School in Birkenwerder.
(2011). 4°. (ca. 28 x 28 cm). 97 S. (Deutsche Sprache / English Language). Original-Karton mit illustriertem Deckeltitel / Original boards (softcover) with illustrated title to front cover. Papier innen ganz leicht randgebräunt, sonst sehr gut. Insgesamt sehr guter Zustand / Paper inside with minimal browning at the edges, generally still in very Das Buch enthält Grundrisse und fotografische Abbildungen (farbig) / The book contains floor plans and coloured fotografic images. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 31467BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LOS, Sergio (ed.):
regionalismo dell'architettura.
Padova: Franco Muzzio Editore.(1990). 24cm x 17cm. XIV, 191 p. Original boards (softcover) with title to spine and to cover. Boards and paper with some yellowing, still in good condition. With numerous black & white illustrations. Text in Italian.
Buchnr.: 27963BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LUKES, Zdenek / Jan SVOBODA:
Praha 7 - 100 let moderní architektury 1885-1985.
Praha: Vydali NTM a ONV.1985. ca. 22,5cm x 13cm. 47, (1); 1 plan. Original wrappers with illustrated title to cover. Outside slightly yellowed, god condition. With numerous illustrations. Text in Czech. With folded city map.
Buchnr.: 23244BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

LUX, Joseph August:
Von der Empire- zur Biedermeierzeit. Eine Sammlung charakteristischer Möbel und Innenräume.
Stuttgart: Hoffmann.o.J. (ca. 1900). ca. 44 x 32 cm. X Seiten, mit 47 (von 54) Lichtdruck-Tafeln. Halbleinen-Mappe der Zeit. Mappe mit deutlichen Gebrauchsspuren und Randläsuren, Die Seiten und Tafeln ebenfalls mit Gebrauchsspuren und Randläsuren. Insgesamt noch befriedigender bis ausreichender Zustand. Die Tafeln 9, 13, 28, 31, 34, 35 und 42 fehlen.
Buchnr.: 6081CPreis: 32,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

MAFFIOLETTI, Serena:
New York. (With dedication and signature of the author!). Un secolo di grattacieli a Manhattan.
Milano: Clup di CittaStudi.(1990). Kl. 8°. (ca. 17,5 x 13,1 cm). 174 p. (Italian Language). Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to front cover. (= Stella Polare Guide di architettura: 7). Boards with low signs of use, generally in good used condition. The book contains a lot of floor plans and fotografic images (black/white). With a folded plan of Manhattan. With a handwritten dedication and signature of the author at the title leaf.
Buchnr.: 31471BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

MAICO, Horia:
L'ensemble urbanistiqe da La Salle du Palais de la République Populaire Roumaine.
Bucarest: Meridiens-Edition.1962. 19 x 16 cm. [ca. 80 p]. Original illustrated wrappers, some rubbing, generally in good condition. French text, many black and white illustrations. Text on front cover in german language.
Buchnr.: 11727BPreis: 10,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

MAST, Adolf:
50 Jahre Umgang mit Pfahlgründungen.
Wiesbaden, Berlin: Bauverlag GmbH.[1954]. 48 S. Original Leinwand mit Deckeltitel. Guter Zustand. Rammpfähle, Schwerlastpfähle, Betonbohrpfähle, Tiefgründungen neben bestehenden Gebäuden, Planung einer Tiefgründung. - Mit Geleitwort und 8 Abbildungen.
Buchnr.: 16290BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

MAUKE, Adolf:
Eine Auswahl besonderer Bauwerke des XIX. Jahrhunderts. XVIII Tafeln, mit 65 Abbildungen, gezeichnet von Adolf Mauke. (Zugleich Ergänzung zu seinem Werke "Die Baukunst als Steinbau").
Basel: Schwabe.1899. 4°. 33,6 x 25,5 cm. 11 S.,18 Tafeln, (5 S.,1 Tafel). Original Broschur mit illustriertem Deckeltitel. Minimale Rückenfehlstelle, kleine Randläsur. Innen papierbedingt etwas gegilbt und leicht stockfleckig, im Randbereich vereinzelt fingerfleckig. Insgesamt guter Zustand. Liegt in rückenlädierter "Schutzdecke" mit Deckelschild.
Buchnr.: 16084BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

MCKEAN, John:
Crystal Palace. Joseph Paxton and Charles Fox.
London: Phaidon Press.1994. (ca. 29,5 x 29,7 cm). 60 p. (English Language). Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to front cover. Boards with a little rubbing and very slightly stained at rear cover. Generally in a good condition. Publication on former Crystal Palace in London and its architects Joseph Paxton and Charles Fox by architecture historian John McKean with detailled manufacturing and assembly drawings.- - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)
Buchnr.: 7435CPreis: 35,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

MÜLLER, Peter / Frank SCHLEICHER-JESTER / Marie-Pascale SCHMIDT/ Hartmut T. TOPP
Konzepte flächenhafter Verkehrsberuhigung in 16 Städten.
Kaiserslautern: Selbstverlag Universität Kaiserslautern.(1992). 29,3 x 20,5 cm. XII,248 S. Original Karton mit Deckeltitel. (=Grüne Reihe Nr.24. Fachgebiet Verkehrswesen Uni Kaiserslautern mit Umweltbundesamt Fachgebiet II 3.4). Einband etwas berieben, Rücken handschriftlich betitelt, Eigenvermerk auf Deckeltitel und Vorsatz, sonst innen in gutem Zustand. Mit zahlreichen sw Abbildungen nach Zeichnungen und Photographien. Konzepte aus Berlin, Bologna, Buxtehude, Esslingen, Freiburg, Heidelberg, Ingolstadt, Lübeck, Mainz, Salzburg, Zürich und anderen Städten.
Buchnr.: 13721BPreis: 35,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

NITZSCHE, H.:
Baustoff-Praktikum. Ein Lehrheft für den Unterricht und für die Praxis.
Leipzig: Jänecke.1930. VII,82, 16 S. Original-Leinwand mit silbergeprägtem Deckel- und Rückentitel. (=Bautechnische Lehrhefte für den Unterricht an Baugewerksschulen. Hrsg. v. W. Kopfermann u. L. Peters, 14. Heft). Leicht berieben, gut erhalten. Mit zahlreichen Text-Abbildungen nach Zeichnungen und Diagrammen sowie einer montierten ausfaltbaren Tabelle zu Aufgaben der Prüfverfahren am Schluß.
Buchnr.: 3005BPreis: 12,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

NOBBMANN, Lüder:
Stauden und Gehölze in der Grabgestaltung. Sortiment, Verwendung, Symbolik und Pflegetipps.
Stuttgart: Ulmer.(2004). (ca. 24 x 17 cm). 176 S. Original-Karton mit farbig illustriertem Rücken- und Deckeltitel. Einband und Schnitt mit leichten Gebrauchsspuren, innen sehr gut erhalten. Insgesamt guter Zustand. Mit einem Vorwort, 128 Farbfotos auf Tafeln, 24 Zeichnungen, 17 Tabellen, Bezugsquellenverzeichnis, Glossar und Register. (Neupreis: 32,90 Euro).
Buchnr.: 18349BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Nolte Möbel. -
Wohn-Kleiderschrank. (Konvolut von 14 Blatt mit verschiedenen Modellen).
Germersheim, (ca.1960er Jahre). 14 einseitig bedruckte Farbtafeln (22,2 x 32,5 cm) mit Modell-Nummer und kurzer Beschreibung. Die Tafeln sind ohne Bildverlust am rechten Rand gelocht, sonst in sehr gutem Zustand.
Buchnr.: 15291BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

NÜTZEL, H.:
Der P-Träger. (Konvolut von 6 Heften). Erscheint in zwangloser Folge. (4. Jahrgang Nummer 2, 3, 4; 5. Jahrgang Nr. 2; 6. Jahrgang Nr. 3, 4)
Peine: Verlag "Der P-Träger".1933/1934/1935. 6 Hefte. 29,7 x 21 cm. 64 S. 18-32, S. 50-80. Original Broschur mit illustriertem Deckeltitel. 1 Heft außen etwas fleckig, sonst guter Zustand. Aus dem Inhalt: Provisorische Überbrückung des Gumpischtales an der Axenstrasse. - P-Träger für den Flugzeugkatapult auf dem Dampfer "Westfalen". - Die Erneuerung des Eisenbahnviaduktes in Linz. - Die Stahlkonstruktion für das neue Kraftwerk der Zellstoff-Fabrik Kostheim. - Stahlskelett für das Bahnhofskühlhaus in Basel. - Der Umsteigebahnhhof Schöneberg der Berliner Wannseebahn.- und anderes mehr. Mit zahlreichen Abbildungen nach sw Photographien und technischen Zeichnungen.
Buchnr.: 23116BPreis: 50,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

ORTNER & ORTNER:
Ortner & Ortner Baukunst.
Köln: Verlag der Buchhandlung Walther König.(1993). 205 S. Original Halbleinwand mit Rücken- und Deckeltitel. (=Kataloge des OÖ.Landesmuseums. Neue Folge Nr. 67). Einband leicht berieben und beschabt, Eigentum-Stempel auf fliegendem Vorsatz, sonst gut erhalten. Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 29107BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

OSTINI, Fritz von:
Der Prachtbau der Sektkellerei Henkell & Co. Erbaut von Paul Bonatz. Mit "Haus Henkell" in Wiesbaden.
Darmstadt: Kocho.J. (ca. 1910). 4°. 52 S. Leinwand der Zeit mit Deckeltitel und Eindruck "Eigentum der Offiziers-Messe". (Sonderheft der "Deutschen Kunst und Dekoration). Entwidmetes Bibliotheksexemplar, Deckel leicht berieben und fleckig, montiertes Archiv-Rückenschildchen, innen im unteren weißen Rand minimal feuchtigkeitswellig, gestempelt, ansonsten gut erhalten. Bildband mit Innen- und Ausßenansichten des Neubaus, mit Aufsätzen von Fritz v. Ostini und Karl Widmer.
Buchnr.: 18250APreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

P + S International Tapeten. -
P + S dekorationstapeten 1968-71. (Musterbuch) 108.P + S.
1968. 8°qu. Ca. 125 Bl. Original Karton mit Deckel- und Rückentitel. Einband stärker berieben und angestaubt, Ecken gestaucht. Tapetenproben gut erhalten. Das Musterbuch enthält Original-Tapetenmuster mit jeweils rückseitiger gedruckter Bezeichnung, wie Florenz 2, Ravenna 1, Backstein 2, Tweed 2, Schilf 1, Farn 1 etc. und etliche Kunstdrucktafeln mit Einrichtungsbeispielen der Sechziger Jahre (Möbel vor tapezierter Wand), um die Raumwirkung der Tapeten zu demonstrieren.
Buchnr.: 35259APreis: 68,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Passavant Modelle für Strassen- und Hausentwässerung. Druckschrift S 53.
Michelbach /Nassau, (1953). 29,5 x 21,5 cm. 132 S. Original Karton mit farbig illustriertem Deckeltitel und leinenverstärktem Rücken. Gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach technischen Zeichnungen und Tabellen.
Buchnr.: 12365BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Die Häuser wachsen aber die Kanäle? Druckschrift II R 54. Die vorliegende Schrift behandelt die Entwicklung der Rückstauverschlüsse und bringt zum Schluß übersichtlich die Modelle, wie sie heute von Passavant geliefert werden.
Michelbach /Nassau, Juli 1954. 29,7 x 21 cm. 20 S. Original Karton mit teils farbig illustriertem Deckeltitel. Klammerbindung angerostet, sonst aber gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach technischen Zeichnungen und Tabellen, sowie zwei Abbildungen nach sw Photographien.
Buchnr.: 12576BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Das Zentrisieb im Regenauslaß. Druckschrift III A 20. Ausgabe 1954.
Michelbach /Nassau, 1954. 29,7 x 21 cm. 10(2) S. Original Karton mit farbig illustriertem Deckeltitel. Hinterer Deckel unten ein wenig stockfleckig, sonst aber sehr gut erhalten. Mit etlichen Abbildungen nach technischen Zeichnungen und sw Photographien.
Buchnr.: 12577BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Das Zentrisieb im Regenauslaß. Druckschrift III A 5.
Michelbach /Nassau, [1954]. 29,7 x 21 cm. 10 S. Original Karton mit 2-farbig illustriertem Deckeltitel. Hinterer Deckel stellenweise ein wenig stockfleckig, sonst aber sehr gut erhalten. Mit etlichen Abbildungen nach technischen Zeichnungen, sw Photographien und 2-farbigen Strömungsbildern.
Buchnr.: 12578BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Rechengutzerkleinerung über Wasser oder unter Wasser? Druckschrift III A 4.
Michelbach /Nassau, [1954]. 29,5 x 21 cm. [4] S. Original doppelseitiges Faltblatt mit illustriertem Deckeltitel. Hinterer Deckel stellenweise ein wenig stockfleckig, sonst aber sehr gut erhalten. Mit 3 Abbildungen.
Buchnr.: 12579BPreis: 10,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Regenwasserabführung moderner Strassen. Prospekt IV.53.
Michelbach /Nassau, [1953]. 29,5 x 21 cm. 11 S. Original Broschur mit farbig illustriertem Deckeltitel. Hinterer Deckel am unteren Rand ein wenig stockfleckig, sonst aber gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach technischen Zeichnungen. DIN 4052, 4293, 1207, 1235 und 593.
Buchnr.: 12580BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Moderne Prachtstrassen verlangen gut unterbaute Schachtabdeckungen mit sicher liegenden Deckeln. Prospekt I.53.
Michelbach /Nassau, [1953]. 29,7 x 20,5 cm. 17(2) S. Original Broschur mit 2-farbig illustriertem Deckeltitel. Sehr gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach technischen Zeichnungen und s-Photographien.
Buchnr.: 12581BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Tropfkörper Bauart Passavant. Druckschrift III A 11.
Michelbach /Nassau, 1954. 29,7 x 20,5 cm. 64 S. Original Broschur mit farbig illustriertem Deckeltitel. Einband leicht berieben, gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach technischen Zeichnungen, Tabellen und s-Photographien.
Buchnr.: 12582BPreis: 34,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
Konstruktionen für Wasserverteilung, Abwasserreinigung und maschinelle Betriebswasserreinigung. S III Sammeldruckschrift.
Michelbach /Nassau, November 1951. 29,7 x 21 cm. 48 S. Original Broschur mit farbig illustriertem Deckeltitel. Einband leicht berieben, gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach technischen Zeichnungen und s-Photographien sowie einer farbigen Anfahrt-Skizze.
Buchnr.: 12583BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PASSAVANT- WERKE MICHELBACHER HÜTTE (Hrsg.):
unser wasser in gefahr.
Michelbach /Nassau, o.J. [50er Jahre]. 29,5 x 21 cm. (16) S. Original Karton mit farbig illustriertem Deckeltitel. Gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach Zeichnungen und sw Photographien.
Buchnr.: 12608BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PAULSEN, Friedrich (Redaktion):
Bauwelt. Zeitschrift für das gesamte Bauwesen. Zehnter Jahrgang, Heft 7, 13. Februar 1919. Bautennachweis, Verdingungs- und Versteigerungs-Anzeiger.
Berlin: Ullstein.1919. (ca. 36 x 23,5 cm). 22 S. Original-Broschur mit dekoriertem Deckeltitel. (= Bauwelt: 10. Jahrgang, No. 7, 1919). Einband etwas gebräunt und gerändert, sonst gut erhalten. Die Zeitung enthält zahlreiche Texte zum Bauwesen (aktuelle Projekte etc.), technische Zeichnungen, Tabellen und sehr viele Werbe-Anzeigen von zeitgenössischen Baufirmen. Seltene Original-Zeitung aus dem Jahr 1919!
Buchnr.: 7579CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PEGGIO, Eugenio (ed.):
Le Città Immaginate. XVII Triennale. Un viaggio in Italia. Nove progretti per nove città.
Milano: Electa.(1987). 2 books. ca. 28,5cm x 25cm. 313; 309 p. Original slip-case with title to spine and coloured illustrated title to cover. Two original boards (softcover) both with title to spine and coloured illustrated title to cover. Slip-case slightly worn, spines of books slightly worn, good condition. With numerous, mostly coloured illustrations. Text in Italian.
Buchnr.: 22885BPreis: 24,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

PETERS, Paulhans (Chefredakteur):
Baumeister. Zeitschrift für Architektur, Planung, Umwelt. 68. Jahrgang, Heft 1, Januar 1971.
München. Callwey.1971. (ca. 29,8 x 23,2 cm). XVIII, 100 S. Original-Karton mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. (= Baumeister. Zeitschrift für Architektur, Planung, Umwelt: 68. Jahrgang, 1971). Einband etwas berieben und leicht fleckig, etwas unfrisch, innen gut erhalten mit mehreren Originalbeilagen. Insgesamt guter Zustand. Mit zahlreichen photographischen, auch farbigen Abbildungen, mit Tafeln, Konstruktionszeichnungen und Grundrissen der vorgestellten Projekte. Enthält Informationen zu bekannten Architekten der Zeit sowie auch umfassenden Werbeteil mit zeitgenössischen Anzeigen im Bereich Baustoffe, Baumaschinen und Gestaltung.
Buchnr.: 7091CPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PIRAZZOLI, Giacomo (Editor):
Paolo Zermani. Architetture. (Signed by the architect!).
Trevi: Trevi Flash Art Museum/Giancarlo Politi Editore.(1995). Gr. 8°. (ca. 24 x 22 cm). 64 p. (English Language / Italian Language). Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to front cover. (= Collana Trevi Flash Art Museum). Boards with low signs of use, generally in good used condition. The book contains a lot of floor plans and fotografic images (black/white). With a handwritten dedication and signature of the architect at pre title leaf.
Buchnr.: 31470BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PlanBox. -
ORANJE LANDSCHAP. Aktuelle niederländische Landschaftsarchitektur. 2 Bände.
Wien: Selbstverlag der PlanBox.(1995). Auflage von 500 Exemplaren. 22 x 23,5 cm. 72; 48 S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. Einband mit leichten Lagerspuren, sonst sehr guter Zustand. Original boards, good condition. German / english. Viele Abbildungen, schöne typographische Gestaltung.
Buchnr.: 15909BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PLANNER-STEINER, Ulrike / Klaus EGGERT:
Friedrich von Schmidt. / Gottfried Semper. Carl von Hasenauer. Mit 79 Abbildungen.
Wiesbaden: Franz Steiner.1978. Gr.8°. VIII,231 S., (20 und 28) Tafeln. Original Leinen mit Rückentitel. (= Die Wiener Ringstraße. Bild einer Epoche. Band VIII) Schutzumschlag fehlt, sonst sehr guter Zustand.
Buchnr.: 31130BPreis: 40,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius / Alan Posener:
Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. Original-Brief des bedeutenden Architekturhistorikers und Dankschreiben seines Sohnes Alan Posener an Hermann Fehling.
Berlin/West. 1977-78. (ca. 21 x 14,7 cm). 4 S. und kurzes Dankschreiben. Original-Briefe im kleineren Format, mit Bleistift geschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Papier gefaltet und leicht faltenrissig, Bleistiftschriftbild leicht unsauber, insgesamt gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegt ein längeres Original-Schreiben (im kleineren Format) des bedeutenden Architekturhistorikers und Theoretikers Julius Posener vor, welches dieser im Jahr 1977 an den befreundeten Architekten Hermann Fehling sandte. In dem gehaltvollen Schreiben geht es um die Gerichtsverhandlung zur angestrebten Einbürgerung seines Sohnes Alan (bis dahin mit britischem Pass), denn Julius Posener musste als Jude nach 1933 emigrieren und tat dies über Palästina wo er auch eingebürgert wurde. Die Einbürgerung seines Sohnes zog sich über längere Dauer und gerichtliche Mühen. Posener beschreibt dem Freund in seinem Brief die ungeheuerlichen Erfahrungen mit Akteuren des Gerichts und dankt auch für seine Unterstützung. Er lässt seinem Ärger über das offizielle Gebaren (Polizeiandrohung etc.) freien Lauf, schreibt auch über seine gleichzeitige Lektüre des Michael
Buchnr.: 8095CPreis: 128,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius:
Ludwig Hoffmann. (Original-Manuskript mit handschriftlichen Ergänzungen, in Kopie vorliegend).
Berlin. [1977]. (ca. 29,7 x 21 cm). 21 S. Original-Manuskript, maschinengeschrieben, mit Deckeltitel und handschriftlichen Notaten (in Kopie). Gut erhalten. Der bedeutende Architekturhistoriker Julius Posener setzte sich in seinen Schriften auch mit dem ehemaligen Berliner Stadtbaurat Ludwig Hoffmann auseinander. Als die besondere Architektur (Pavillonbauweise) des Virchow-Klinikums in Berlin-Wedding Ende der 1970er Jahre teils abgerissen werden sollte, intervenierte Posener mit einem längeren Text und Vortrag. Der Vortrag wurde von Posener vor der Akademie der Künste (Berlin/West) gehalten. Vermutlich ist das Ansinnen sogar mehrfach von ihm vorgebracht worden im Rückgriff auf diesen Vortragstext. Später ist der Text im Band "Aufsätze und Vorträge 1931-1980" in einer gedruckten Form erschienen. Über den nach 1918 angefeindeten Hoffmann formulierte er hier: "Natürlich hat er auf seinen Reisen unablässig gezeichnet, und es braucht gar nicht gesagt zu werden, dass er virtuos gezeichnet hat. Seine Skizzen sind Notizen. So enthält ein Blatt etwa Türbekrönungen aus verschiedenen Orten, und nur der Ort wird angegeben. Von solchen Notizen mag man dann gelegentlich etwas in seinen eigenen Bauten wiederfinden; das geschieht aber weniger oft als man denken sollte. Er wollte offenbar zweierlei aus seinen Beobachtungen gewinnen: Authentizität- und Freiheit für die eigene Arbeit. Mit der gleichen Absicht hat er auf seinen Reisen gelesen: Aufzeichnungen der Meister, ihre Schriften, zeitgenössische Urteile. So sind die Architekten vor ihm nicht ge
Buchnr.: 8085CPreis: 178,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius:
2 kleinere Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. 2 Original-Briefe des bedeutenden Architekturhistorikers an Hermann Fehling.
Berlin/West. 1972-74. (ca. 21 x 14,7 cm). 4 S. Original-Briefe im kleineren Format, mit Bleistift geschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Papier gefaltet, letzte Seite oben leicht fleckig, insgesamt gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegen zwei kleinere Original-Schreiben des bedeutenden Architekturhistorikers und Theoretikers Julius Posener vor, die dieser zwischen 1972 und 1974 an den befreundeten Architekten Hermann Fehling sandte. Im ersten Schreiben (August 1972) kommt Posener auf die "Häuser Hindenburgdamm 24/5" zu sprechen, welche damals scheinbar abgerissen werden sollten. Da Posener in seiner Berliner Zeit nach dem Krieg vehement für das bauliche Erbe früherer Epochen eingetreten ist, hat er sich auch hier gegen Senat und Stadt gewandt. Infolge kommt er auf das von Fehling erbaute "Hygiene Institut" zu sprechen und lobt es sehr. Er schreibt hierzu: "Das gefällt mir sehr gut, und ich würde es gern einmal von innen sehen. Heute möchte ich Dir nur sagen, wie sehr ich diese Arbeit bewundere." Im zweiten Schreiben, anläßlich von Poseners siebzigstem Geburtstag kurz zuv
Buchnr.: 8094CPreis: 89,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius:
2 Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. 2 Original-Briefe des bedeutenden Kunst- und Architekturhistorikers an Fehling.
Berlin/West. 1978. (ca. 21 x 14,7 cm). 7 S. Original-Briefe im kleineren Format, mit Bleistift geschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Papier gefaltet, gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegen zwei Original-Schreiben des bedeutenden Architekturhistorikers und Theoretikers Julius Posener vor, die dieser Ende 1978 an den befreundeten Architekten Hermann Fehling sandte. Die Jahre 1976-1978 waren für die Familie Posener insbesondere von dem Prozess zur Einbürgerung des Sohnes Alan, der durch die Emigrationsgeschichte des jüdischen Vaters Julius den britischen Pass besaß, geprägt. In seinen beiden Schreiben an Fehling bezieht sich Posener auch hierauf und bedankt sich. Da die Einbürgerung mit langwierigen und unangenehmen gerichtlichen Prozessen verlief, schreibt er hierzu im Nachtrag: "Der Alan ist übrigens guter Dinge. Für ihn ist diese Angelegenheit weniger ein deutsches Problem von damals als eines von heute. Und da er unserer Gesellschaft ohnehin kritisch gegenübersteht, so war er nicht so sehr enttäuscht als ärgerlich: ärger
Buchnr.: 8096CPreis: 148,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius:
Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. Zweiseitiger Original-Brief des bedeutenden Architekturhistorikers an Fehling.
Berlin/West. 1979. (ca. 29,7 x 21 cm). 2 S. Original-Brief, maschinengeschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Mit handschriftlichen Korrekturen und ergänzendem Teil. Papier wurde gefaltet, gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegt ein längeres Original-Schreiben des bedeutenden Architekturhistorikers und Theoretikers Julius Posener vor, welches dieser mit Datum 5.4.79 an den befreundeten Architekten Hermann Fehling sandte. Nach einer kurzen Verständigung zur Thematik Jury-Mitgliedschaften und Bewertung von Entwürfen und Bauprojekten kommt Posener auf ein West-Berliner Bauprojekt zu sprechen, dem er sich in dieser Zeit mit Vehemenz annahm. Er schreibt ca. 15-20 Zeilen über seine Kritik am ICC und seine Mühen mit gleich mehreren Medienhäusern diese Kritik öffentlich lancieren zu dürfen. So schreibt er lobend vom Journalisten Peter Iden und einem gemeinsamen Gespräch in Titel, Thesen, Temperamente: "Da habe ich in etwa gesagt, was ich meine." Weiter schreibt er: "Dem Tagesspiegel habe ich eine sehr sanfte Kritik geschickt, die hat mir Ohff aber heut zurückgegeben, wei
Buchnr.: 8116CPreis: 128,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius:
Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. Original-Brief des bedeutenden Architekturhistorikers an Hermann Fehling.
Berlin/West. 1979. (ca. 21 x 14,7 cm). 4 S. Original-Brief im kleineren Format, mit Bleistift geschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Papier wurde gefaltet, gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegt ein längeres Original-Schreiben (im kleineren Format) des bedeutenden Architekturhistorikers und Theoretikers Julius Posener vor, welches dieser mit Datum vom 12.4.79 an den befreundeten Architekten Hermann Fehling sandte. Das keineswegs offizielle Schreiben zwischen Freunden behandelt im Grunde nur den Bau des ICC in West-Berlin, dessen vehementer Kritiker Posener war. Eingangs werden Briefwechsel mit dem Architekten Bernhard Schneider (West-Berlin) berührt, hier wird auch der Name Annemarie Mommsen (Tochter von Ludwig Hoffmann) erwähnt. Im weiteren Verlauf des gesamten Schreibens sind allein das ICC und das Architekturbüro dahinter der Gegenstand. In mehreren Passagen des Briefs wird der Architekt des ICC mit Witz bedacht und kritisiert. Auch der Politiker Harry Ristock (SPD) wird als damals mitverantwortlicher West-Berliner Senator für
Buchnr.: 8117CPreis: 128,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius:
Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. Zweiseitiger Original-Brief des bedeutenden Architekturhistorikers an Fehling.
Berlin/West. 1980. (ca. 29,7 x 21 cm). 2 S. Original-Brief, maschinengeschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Mit handschriftlichen Korrekturen. Papier wurde gefaltet, gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegt ein längeres Original-Schreiben des bedeutenden Architekturhistorikers und Theoretikers Julius Posener vor, welches dieser mit Datum 19.3.80 an den befreundeten Architekten Hermann Fehling sandte. In dem Schreiben schildert Posener dem Freund aus seinem Arbeitsalltag und den knappen Kapazitäten. Er schreibt: "Es fühlt sich so an, als stünde ich jeden Tag mir selbst im Wege und täte weder das, was ich soll, die tägliche Kleinarbeit, noch das, was ich tun will, das Schreiben. Da ich auf diese Weise ziemlich in Bedrängnis geraten bin, muss das sofort anders werden; denn am Achten gehe ich nach Boston und New York, vielleicht auch Montreal, für den Werkbund (zusammen mit Lucius Burckhardt); und ich habe noch nichts vorbereitet. Vielleicht liegt es ein wenig daran, dass ich nach der Fertigstellung des dicken Buches eine Pause verdient hätte, u
Buchnr.: 8141CPreis: 128,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius:
Original-Schreiben an den West-Berliner Architekten Hermann Fehling. Zweiseitiger Original-Brief des bedeutenden Architekturhistorikers an Fehling.
Berlin/West. 1980. (ca. 29,7 x 21 cm). 2 S. Original-Brief, maschinengeschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Mit handschriftlichen Korrekturen. Papier wurde gefaltet, gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegt ein längeres Original-Schreiben des bedeutenden Architekturhistorikers und Theoretikers Julius Posener vor, welches dieser mit Datum 2.5.80 an den befreundeten Architekten Hermann Fehling sandte. In dem Schreiben berichtet Posener von seiner Reise in die USA. Er schreibt gleich eingangs: "Die Amerikareise war natürlich beides: eine grosse Anstrengung und ein grosses Erlebnis. Leider war die Anstrengung so gross, dass ich die Reise abbrechen musste, weil mir meine Eingeweide zu schaffen machten. Aber ich habe alles gesehen, was vorgesehen war, auch San Francisco, wo ich die alte Luise Mendelsohn besucht habe." Zu diesem Besuch schreibt er einen weiteren denkwürdigen Satz, auch zu Erich Mendelsohn selbst fügt er hinzu: "Ach, die Grossen Männer! Ein enger Mitarbeiter der letzten Jahre Mendelsohns, Hans Schiller, hat mir über ihn und über Wri
Buchnr.: 8142CPreis: 128,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSENER, Julius:
Original-Schreiben an die Redaktion der DBZ - Deutsche Bauzeitschrift. Mehrseitiger Original-Brief des bedeutenden Architekturhistorikers (in Kopie).
Berlin/West. 1980. (ca. 29,7 x 21 cm). 3 S. (in Kopie). Original-Brief, maschinengeschrieben, mit Datierung und handschriftlicher Signatur. Mit handschriftlichen Korrekturen. Papier wurde geheftet, gut erhalten. Kopie enthält den Redaktionsstempel der DBZ. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Hier liegt ein längeres Original-Schreiben des bedeutenden Architekturhistorikers und Theoretikers Julius Posener vor, welches dieser mit Datum 6.5.80 an die Redaktion der DBZ - Deutsche Bauzeitschrift sandte. Posener reagierte hier scheinbar auf eine Anfrage der Zeitschrift für einen Beitrag. Er leitet den Brief kurz und knapp bejahend ein und schreibt: "Ihre Aufforderung ist eine derjenigen, zu denen ich nicht nein sagen kann und nicht nein sagen will. Also sage ich ja, obwohl es da einige Schwierigkeiten gibt." Mit diesen Komplikationen setzt sich der weitere Brief, immerhin zweieinviertel Seiten, auseinander. Der zu verfassende Beitrag sollte ein Porträt des Architekturbüros Fehling + Gogel beinhalten. Posener bringt vieles hervor, was einem solchen Beitrag im Wege steht. Im Juni 1980 sollte Posener in der Akademie der Künste etwas zu Bruno Taut
Buchnr.: 8143CPreis: 118,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

POSTHOFEN, Christian / a42.org:
Theorie und Praxis.
Nürnberg: a42.org / AdBK Nürnberg. (2007). 87,(1)S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. (= DISKO 5 / master of architecture). Sehr guter Zustand.
Buchnr.: 24396BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

PRESS, Heinrich:
Talsperren.
Berlin: Ernst 1953. Gr.8°. 212 S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. (=Stauanlagen u. Wasserkraftwerke 1.Teil). Einband mit leichten Gebrtauchs- und Lagerspuren, papierbedingt minimal gegilbt, guter Zustand. Der Autor war Professor an der TU Berlin-Charlottenburg. Mit 326 Abbildungen und Sachregister.
Buchnr.: 34349APreis: 14,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

RAPSILBER, Maximilian:
Das Reichstags-Gebäude. Seine Baugeschichte und künstlerische Gestaltung sowie ein Lebensabriss seines Erbauers Paul Wallot.
Berlin: Cosmos.(1901). 3., umgearbeitete (textlich erweiterte) Auflage. ca. 20,5 x 16,3 cm. 69 S. + 18 Tafeln. Original Pappband mit silbergeprägtem Deckeltitel und Kordelbindung. Einband leicht berieben, Bibliotheksexemplar mit einem montierten Rückenschild, Stempeln auf Innendeckel und Titel, montiertem Schildchen auf Titel, vereinzelten Stockfleckchen auf Ti Mit einem Frontispiz-Porträt Wallots und weiteren sw Abbildungen auf Tafeln im Anhang.
Buchnr.: 32336APreis: 95,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

REINSDORF, Siegfried:
Leichtbeton. Band 1. Leichtbetone aus porigen Zuschlagstoffen.
Berlin: Verlag für Bauwesen.1961. Gr.8°. 490 S. Original Leinwand mit Rücken- und Deckeltitel. Einband ein wenig berieben, sonst gut erhalten. Mit einemVerfasser-Vorwort, 262 Textabbildungen nach Zeichnungen und sw Photographien, Verzeichnisse der technischen Normen, Namen und Sachwörter.
Buchnr.: 4926BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

RICHTER, Arnold:
Dachdeckerkunst in freier Perspektive.
Berlin: Gasedow.(ca. 1920). 4°. (3) Blatt,9 Tafeln, (4) Blatt,6 Tafeln. Original Karton mit hübschem zweifarbigem Deckeltitel. Einband leicht berieben, Eigentumsvermerk auf Titel, sonst gut erhalten. Mit 9 Abbildungstafeln mit zeichnerischen Darstellung verschiedener Dachabschnitte und einem speziellen Text-Kapitel zur Darstellung der böhmischen Ziegelkehle im Kronendach mit 6 Abbildungstafeln. Autor war Dachdeckermeister in Berlin.
Buchnr.: 23926APreis: 58,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

ROCHE, Manuelle:
Le M'zab - Architecture Ibadite en Algérie.
Paris: Arthaud.1970. 23 x 19 cm. 136 p. Reliure éditeur pleine toile sous jaquette illustrée. (= LE MONDE EN IMAGES). Trés bon état du livre et de la jaquette. 66 illustrations en héliogravure, 1 carte.
Buchnr.: 34305APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

ROSSI, Aldo:
Aldo Rossi. Opere recenti.
Modena: Edizioni Panini.(1983). ca. 24cm x 21cm. 105 p. Original boards (softcover) with title to spine and coloured illustrated title to cover. Boards minimally worn, good to very good condition. Commune die Modena, Assessorato alla Cultura, Galleria Civica. Comune di Perugia, Assessorato all'Urbanistica, Assessorato alla Cultura. With numerous coloured illustrations. Text in Italian.
Buchnr.: 23084BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SAIKO, Harald / Jànos KÀRÀZ:
heimlich. Eine Forschungsreise nach dem Traum vom eigenen Haus.
Graz: Haus der Architektur.(1995). 29 x 22 cm. 72 S. Original Karton mit illustriertem Deckeltitel. (=steierischer herbst '95). Sehr guter Zustand. Mit Beiträgen von Luc Deleu, Winy Maas, Thomas Mießgang und den Herausgebern, zahlreichen farbigen und sw Abbildungen im Text, etliche mit dunklen Passepartouts zur separierten (bildunterschriftslosen) Betrachtung. die Texte von Luc Deleu und Winy Maas sind in englischer Sprache wiedergegeben.
Buchnr.: 21991BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SARRAZIN, Otto - Hossfeld, Oskar (Hrsg.):
Atlas zur Zeitschrift für Bauwesen. Jahrgang XLIV. Herausgegeben im Ministerium der öffentlichen Arbeiten.
Berlin: Ernst & Sohn.1894. ca. 44,5 x 30,5 cm. 2 Seiten, 70 Blatt mit zahlreichen Abbildungen als Kupferstiche bzw. Kupferlichtdrucke. Original Halbleinen mit beschriftetem Pappdeckel und montiertem Rückentitel. (= Zeitschrift für Bauwesen. Atlas, 44. 1894). Rückenleinen beschädigt, Rückentitel stark beschabt, Einbanddeckel bestoßen und beschabt. Titelblatt gebräun Insgesamt gab es 70 Jahrgänge von 1851 bis 1920.
Buchnr.: 6108CPreis: 110,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

SARRAZIN, Otto - Schultze, Friedrich (Hrsg.):
Atlas zur Zeitschrift für Bauwesen. Jahrgang LVI. Herausgegeben im Ministerium der öffentlichen Arbeiten.
Berlin: Ernst & Sohn.1906. ca. 44,5 x 30,5 cm. 2 Seiten, 71 Blatt mit zahlreichen Abbildungen als Kupferstiche bzw. Kupferlichtdrucke, davon einige in Farbe. Original Halbleinen mit beschriftetem Pappdeckel und montiertem Rückentitel. (= Zeitschrift für Bauwesen. Atlas, 56. 1906). Rücken und Einbanddeckel bestoßen und beschabt. Blätter etwas lichtrandig. Auf dem Ti Insgesamt gab es 70 Jahrgänge von 1851 bis 1920.
Buchnr.: 6109CPreis: 120,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

SCHAPER, G.:
Bauliche Ausbildung der Außenseiten stählerner Überbauten. Mit 38 Textabbildungen.
Berlin: Ernst & Sohn.1937. ca. 27 x 24,5 cm. 24 S. Original-Broschur mit Deckeltitel. Gelocht. ( = Der Stahlbau. Jahgang 1937. Heft 17/18. Sonderdruck). Einband etwas lichtverfärbt. Sonst guter Zustand. Beilage zur Zeitschrift "Die Bautechnik". Zeitschrift für das gesamte Bauingenieurwesen.
Buchnr.: 4637CPreis: 14,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SCHMIDT, Hans (Herausgeber):
Mythorealismus. (Mit Widmung und Signatur von Hans Schmidt!). Hans Schmidt. Architektur.
Klagenfurt. o. J. Querformat. (ca. 20 x 30,3 cm). 96 S. Original-Pappband mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. Papier innen leicht randgebräunt, sonst wohlerhalten. Insgesamt guter Zustand. Mit handschriftlicher Widmung und Signatur (nur Vorname) von Hans Schmidt auf dem Vorsatz. - Farbige Abbildungen.
Buchnr.: 31197BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SCHMIDT, Karl (Hg):
Mit welchen Mitteln kann Einfluss gewonnen werden auf die künstlerische Ausgestaltung privater Bauten in Stadt und Land?
Dresden: Eigenverlag.[ca. 1908]. Gr. 8°. 126 S. Schlichtes Halbleinen mit Rückentitel. Etwas berieben. Privatstempel auf Titel, guter Zustand. Enhält den einleitenden Text von Schmidt-Dresden auf den Seiten 5-28 sowie diverse Erlasse, Bestimmungen, Denkschriften u.ä.
Buchnr.: 26196BPreis: 48,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SCHMIDT, Willi:
Konvolut von 4 Schreiben des Bühnenbildners und Regisseurs Willi Schmidt an den Architekten Hermann Fehling. Vier längere Briefe aus der Korrespondenz Prof. Willi Schmidts mit Hermann Fehling.
Berlin (West). 1972-74. (ca. 29,5 x 21 cm). 10 S. und Beilage (Postkarte Paul-Gerhardt-Kirche Berlin-Schöneberg). Original-Briefe, handgeschrieben, mit Datierungen und handschriftlichen Signaturen. Gut erhalten. Der Architekt Hermann Fehling (1909-1996) zeichnet für viele herausragende Bauten in West-Berlin nach 1945 verantwortlich. So etwa für das Studentendorf Schlachtensee (Gebäudeensemble), das Institut für Hygiene und Mikrobiologie der Freien Universität Berlin und das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, allesamt Beispiele für die sogenannte Nachkriegsmoderne in Deutschland und heutzutage als erhaltenswerte Denkmäler eingestuft. Seit Anfang der 1960er Jahre war Hermann Fehling auch Mitglied der Akademie der Künste (Berlin/West). Das vorliegende Briefekonvolut umfasst vier längere Schreiben von Willi Schmidt an Fehling. Willi Schmidt war Theaterregisseur und Bühnenbildner, seit Anfang der 1950er Jahre Professor für Bühnenbild an der HdK in Berlin-West. Seine Auffassung von Bühnenbild hatte eine starke architektonische Komponente. Das belegt auch seine Korrespondenz mit dem bekannten West-Berliner Architekten Hermann Fehling. Der Professor und Theatermann Schmidt war ganz offen Bewunderer von Fehlings Arbeit. So schrieb er am 22. Mai 1972: "Ich hadere oft mit der Epoche, in der ich zu leben gezwungen bin, sie macht mich ratlos und nimmt mir den Mut in ihrer Grausamkeit, Irrationalität und sinnlosen Zerstörungssucht, da ist Ihre Manifestation aus Geist und Phantasie, empfindlichstem Proportionsgefühl und Gewissenhaftigkeit im Detail nicht nur eine Augenweide, sondern ein Trost
Buchnr.: 8089CPreis: 138,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SCHNEIDER, Friedrich:
Die St.Paulus-Kirche zu Worms, ihr Bau und ihre Geschichte. Fest-Gabe zur Eröffnung des Paulus-Museums zu Worms. 9. Oktober 1881.
Worms, 1881. 4°. (8),42 S.,(14) Tafeln, (6) S. Bibliotheks-Einband, Leinwand mit goldgeprägtem Rückentitel. Druck auf unbeschnittenem Karton. Ecken und Kanten minimal berieben, gut erhalten und sauber. Mit eingebundenem Deckel der Original Broschur aus Pergament, mit Deckel- und Schlußvignette. Die gesamte Schrift, einschließlich der lithographischen Abbildungen ist aufwendig gestaltet, rot und schwarz auf klanghartem Bütten (Titel) bzw. Karton gesetzt, illustriert und dekoriert, u.a. mit Vignetten, Initialien und Wappen. Von den Abbildungs-Tafeln sind zwei auffaltbar und zeigen den Grundriß bzw. schmuckvoll die Siegel der Kirche, andere Tafeln stellen Außen- und detaillierte Innenansichten dar. Künstlerische Entwürfe und Gestaltungen von: Ph. Baum, P. Halm, Th. Catoir.
Buchnr.: 25343APreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SCHÖNING, Georg / Klaus BORCHARD:
Städtebau im Übergang zum 21.Jahrhundert.
Stuttgart: Karl Krämer.(1992). Gr.8°. 208 S. Original Pappband mit Rücken- und illustriertem Deckeltitel. Einband mit leichten Gebrauchsspuren, sonst sehr guter Zustand.
Buchnr.: 15795BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SCHULTZE, Friedrich (Hrsg.):
Atlas zur Zeitschrift für Bauwesen. Jahrgang LXIII. Herausgegeben im Ministerium der öffentlichen Arbeiten.
Berlin: Ernst & Sohn.1913. ca. 44,5 x 30,5 cm. 2 Seiten, 73 Blatt mit zahlreichen Abbildungen als Kupferstiche bzw. Kupferlichtdrucke. Original Halbleinen mit beschriftetem Pappdeckel und montiertem Rückentitel. (= Zeitschrift für Bauwesen. Atlas, 63. 1913). Rücken und Einbanddeckel bestoßen und beschabt. Deckeltitel etwas fleckig, Blätter etwas lichtrandig. Insges Insgesamt gab es 70 Jahrgänge von 1851 bis 1920.
Buchnr.: 6110CPreis: 120,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

SIEMENS-SCHUCKERTWERKE AG:
Elektroherde und Heißwasserspeicher in Siedlungen und Wohnblocks. Auszug aus der Lieferliste.
[1939]. 4°. 51,(1)S. Original Karton mit Deckeltitel. Einband etwas lichtrandig und leicht berieben, sonst sauber und gut erhalten. Abbildung der betreffenden Geräte. Geographisch sortierte Auflistung der aufgestellten Gerät mit Angabe der Anzahl, des Bauherrn und des Namen der Siedlung, der Bewohner (Beamte, Arbeiter etc.) und des Lieferjahres. Mit vielen Abbildungen von Siedlungen, Häusern und Innenräumen.
Buchnr.: 30872APreis: 38,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SIZA, Álvaro:
Álvaro Siza. Obras e Projectos. 5 de Setembro a 20 de Outubro de 1996.
Madrid: Electa.[1996]. ca. 24cm x 22cm. 210 p. Original boards (softcover) with title to spine and to cover. Boards with minimal rubbing to edges, inside in very good condition. Centro Galego de Arte Contemporánea, Fundacao das Descobertas Centro Cultural de Belém. With numerous, partly coloured illustrations. Text in Portuguese.
Buchnr.: 23085BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SKELTON, Pam:
Konspirative Wohnungen. Conspiracy Dwellings. (Mit Plakat / with poster!). A project by Pam Skelton.
Erfurt: Kunsthaus Erfurt.(2007). ca. 26cm x 21cm. 54, (1) S. Original farbig illustrierter Karton mit Flügelklappen. Guter bis sehr guter Zustand. / Original coloured illustrated boards (softcover). Good to very good condition. Mit einer Beilage: Plakat "Visualisierung der konspirativen Überwachungsarchitektur des Ministeriums für Staatssicherheit der ehemaligen DDR - Erfurt als Modellstadt", mit leichten Gebrauchsspuren. Katalog mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Text auf Deutsch und Englisch. / Attached is a poster: "Visualisierung der konspirativen Überwachungsarchitektur des Ministeriums für Staatssicherheit der ehemaligen DDR - Erfurt als Modellstadt", slightly worn. Catalogue with numerous coloured illustrations. Text in German and English.
Buchnr.: 24016BPreis: 50,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SOLER, Francis. -
Francis Soler. Ausstellung Mai/Juni 1995.
Berlin: Aedes Architekturforum.1995. 18 x 17,5 cm. 46 S. Original Karton mit Rücken- und illustriertem Deckeltitel. Guter Zustand.
Buchnr.: 15098BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

SPIERO, Heinrich:
Städte. Essays
Leipzig: Finck (Verlagsüberklebung).o.J. [20er Jahre]. 2. Auflage. 162 S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel. Einband leicht berieben und etwas gerändert, Rückenfalte, papierbedingt leicht gegilbt, unbeschnitten, insgesamt ordentlicher Zustand. Mit schönen floralen Zierstücken im Jugendstil am oberen Rand jeder Seite. Enthält folgende Abschnitte: Die Stadt. - Berlin. - Hamburg. - Leipzig. - Königsberg. - Drei deutsche Kleinstädte. - Russische Städte.
Buchnr.: 30299APreis: 35,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

STANTON WILLIAMS (Architekten):
Stanton Williams London. (German / English).
Luzern: Quart.(2009). 4°. (ca. 29 x 22,7 cm). 62 S. Original-Karton mit Rücken- und Deckeltitel. (= De aedibus international. Band 1). Einbandrücken leicht berieben, sonst gut erhalten. / Original boards (softcover) with title to spine and to front cover. Slightly rubbed, good condition. Bauten / Compekted Works. Projekte in Ausführung / Works under Construction... Werkverzeichnis / List of Works. Many illustrations.
Buchnr.: 30873BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

STAUFF, Philipp:
Runenhäuser. (Erste Auflage!).
Berlin-Lichterfelde: K. B. Th. Scheffer.1913. (ca. 23 x 16 cm). 123 S. (Fraktur). Neuerer Pappeinband (Buchbinderarbeit), unter Verwendung der illustrierten Original- Deckel. Einband leicht gebräunt, sonst gut erhalten. Altersentsprechend guter bis sehr guter Zustand. Bekanntes Werk des völkischen Schriftstellers Philipp Stauff über Fachwerkarchitektur, in dieser enthaltene Runensymbolik und Nähe zur germanischen Geschichte. Im Vorwort heißt es: "Möge das Buch dazu beitragen, daß das deutsche Volk erkennen lerne, wie hoch - wie tief - seine Vergangenheit war. Für Freunde dieser Vergangenheit, für heimatkundliche Vereine, für die Behörden, für die Jünger der Baukunst wollen hier gesegnete Aufgaben wachsen. Mögen sie gesehen und erfüllt werden und mit hinübergetragen in ein Zeitalter neuen Armanensinnes!" Er widmete das einschlägige Buch dem befreundeten Guido von List. Mit zahlreichen fotografischen Abbildungen und Skizzen. Es handelt sich um die Erste Auflage von 1913, nicht jene von 1921!
Buchnr.: 5476CPreis: 120,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

STERN, Helwig:
Die Bedeutung des Wohnungsbaues im ersten Vierjahresplan.
Würzburg-Aumühle: Triltsch.1940. VI,144 S. Original Karton mit Deckeltitel. Guter Zustand.
Buchnr.: 27830BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

STÖCKMANN, Helmut (Red.):
Der Kalksandstein.
Hannover, (1963). 4. berichtigte Auflage. 124 S. Original Leinwand mit Rücken- und Deckeltitel. (=Schriftenreihe des Bundesverbandes Kalksandsteinindustrie e.V., Hannover) Einband leicht berieben, entwerteter Eigenvermerkstempel auf fliegendem Vorstz, innen guter bis sehr guter Zustand. Mit zahlreichen sw Abbildungen nach Photographien und Zeichnungen, Diagrammen, Berechnungsbeispielen und Stichwortregister.
Buchnr.: 33339APreis: 10,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

STRAUSS, Christian:
Amphibische Stadtentwicklung - Wasser im Lebensraum Stadt. Zur Integration des Wassers in die Stadtentwicklung.
Berlin: Leue.(2002). 221 S. Original Karton mit Rücken- und Deckeltitel (Paperback). (= edition stadt und region, Band 2). Einband etwas berieben, leichte Stauchungen, guter Zustand. Mit einigen schwarzweißen Abbildungen und Plänen.
Buchnr.: 18027BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Swedish Institute / Jelena Zetterström (Editors):
The Forests of Venice. 15th International Architecture Exhibition - La Biennale di Venezia. Initiator and organizer: Kjellander + Sjöberg Architects.
Swedish Institute.(2016). Oblong format. (ca. 24 x 24,2 cm). 117 p. (English Language). Original boards (softcover) with dust jacket, with title to spine and illustrated title to front cover. Jacket with low signs of use, generally in good condition. Contains a lot of black-white and coloured fotografic images.
Buchnr.: 31221BPreis: 38,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Tapeten. -
75 Jahre Rudolf Bürger KG, Düsseldorf. [Lacke, Farben, Tapeten].
Düsseldorf, [1962]. 13 x 21 cm. [4 Blatt]. Original Strukturtapete mit Deckelvignette (Firmenlogo). Eigentumsvermerk auf Titel, sonst sehr guter Zustand. Einige kleine Illustrationen und photographische Abbildungen im Text.
Buchnr.: 10155BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

TÄUMER & SÖHNE K.G. (Hrsg.):
Die Dachdeckung. Musterblätter für Bauspenglerarbeiten. Herausgegeben von K. Täumer & Söhne K.G. Dachdeckerei - Spenglerei - Blitzableiterbau. Bearbeitet von A. Stiglocher.
München, 1951. 30 x 21 cm. 7(1)S. + 68 Tafeln (Musterblätter). Original 3-Flügel-Mappe mit Deckeltitel, darin Original Broschur mit Deckeltitel und 68 Tafeln. Mappe berieben und mit Einrissen am Rücken, Text und Tafeln in gutem Zustand. Das Beiheft enthält das Inhaltsverzeichnis der Tafeln sowie Erläuterungen. Die 68 Tafeln enthalten technische Zeichnungen.
Buchnr.: 32494APreis: 68,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

TENTORI, Francesco (Editor):
Adriano Cornoldi. Architetture 1968-1993.
Milano: Electa.(1994). Gr. 8°. (ca. 24 x 22 cm). 135 p. (Italian Language). Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to front cover. Boards with low signs of use, little damage at lower end of spine, paper inside with a very little browning. Generally in good condition. Publication contains a lot of coloured and black/white fotografic images and floor plans.
Buchnr.: 31332BPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

The Prince of Wales's Institute of Architecture, London (Editor):
Viterbo. Santa Maria in Gradi. The Prince of Wales's Summer School in Civil Architecture 1994.
Viterbo: Union Printing Edizioni.(1995). Oblong format. (ca. 23,7 x 31 cm). 97 p. (English Language / Italian Language). Original cloth with gilt stamped title to front cover and the illustrated dust jacket. Dust jacket with a little rubbing and a bit margined, cloth very well preserved. Generally in good condition. The book contains a lot of coloured fotografic images. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 31464BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

Thiede u. Dominik, Architekten (Berlin W. 15, Bregenzerstr. 9):
Siedlungsbauten System "Tido" aus Arborlyth. D.R.P. a. Österreich. Patent Nr. Ungar. Patent Nr. 68755.
Berlin. Thiede u. Dominik.[ca. 1918]. (ca. 29,5 x 23 cm). 4 S. Original-Faltbroschüre mit gestaltetem Deckeltitel. Einband mit geringen Alters- und Gebrauchsspuren, insgesamt gut erhalten. Der Original-Prospekt der Berliner Architekten enthält Texte zum hier beworbenen Siedlungsbau-System "Tido" und stellt Bauweise und Baumaterialien (Arborlyth) vor. Daneben sind mehrere fotografische Abbildungen von fertigen Siedlungswohnhäusern enthalten sowie auch zwei Grundrisse der vorgestellten 2 Systembau-Typen. Am unteren Bildrand letztseitig ist zu lesen: Buchdruckerei Adolf Berg & Co., Berlin C 25, Kaiserstraße 12.
Buchnr.: 7564CPreis: 48,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

THOM, Paul:
Konstruktionen, Rinnen, Oberlichte, Entlüftungen etc. Katalog der Firma Paul Thom, Berlin-Schöneberg, Benningsenstr. 23/24.
o.J. (um 1920). Gr. 8°. 94 S. Original-Karton mit Deckeltitel, berieben, leichte Gebrauchsspuren, Klammerheftung angerostet, 5 Tafeln fehlen, sonst noch akzeptabler Zustand. Zusätzlich beiliegend zwei doppelt gefaltete, gedruckte Konstruktionspläne mit Beschreibung der Bauklempnerei Paul Thom von "Kittlose Oberlichtsprosse für Pult- und Sedlichte etc." - "Gezogene Rohrsprosse für kittlosen Oberlichtbau" - Katalog über das Produktionsangebot der Fabrik Paul Thom wie Rinnenkonstruktionen, Dachfensterkonstruktionen, Lüftungsaufbauten (Oberlichte), Rauchrohre und Saugköpfe, Bewegliche Konstruktionen, Rauch-Hauben, Behälter für feuergefährliche Stoffe, Uhrgehäuse etc. Mit zahlreichen Abbildungen und Rißzeichnungen auf ganzseitigen Tafeln (Tafeln 1-29, 30 bis 34 fehlen, 35-40). Im Anhang 3 Seiten mit Referenzen über ausgeführte Arbeiten (Kirchen, Staatsbauten, Kasernenbauten, Öffentliche- und monument. Bauten, wie Siemens Fabrik und Verwaltung, Warenhaus Wertheim, Leipziger Str. etc.
Buchnr.: 32901APreis: 35,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

TRAME, Umberto (Editor):
Augusto Romano Burelli. Trilogia di un Mestiere 1972 - 1986.
Pordenone: Edizioni Biblioteca Dell'Immagine.(1987). Oblong format. (ca. 22 x 24 cm). 190 p. (English Language / Italian Language). Original boards (softcover) with title to spine and to front cover at the illustrated dust jacket. (= Architetti della Citta Veneta). Dust jacket with low signs of use, generally in good used condition. The book contains a lot of floor plans and fotografic images (black/white). - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 31469BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

UNOLD, Georg:
Die praktische Berechnung der Stahlskelettrahmen. Mit 37 Textabbildungen.
Berlin: Ernst & Sohn.1933. Gr.8°. 75 S. Original Karton mit Deckeltitel. Einband berieben und fleckig, obere Ecke bis etwa S. 40 mit eselsohr, , durchgehend am Rand etwas feuchtfleckig bzw.-wellig, sonst in Ordnung. Mit Verfasservorwort und 37 Abbildungen im Text.
Buchnr.: 34386APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

VELLA, Godwin:
The Gran Castello at Rabat - Gozo. An appreciation of the civil architectural legacy.
Malta: Wirt Ghawdex.2011. (ca. 29,5 x 21,2 cm). 60 p. (English Language). Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to front cover. Boards with a little rubbing, generally in a good condition. Representative publication on the fortress Gran Castello at Rabat, Gozo (Malta). Contains detailled information and a lot of fotografic images about history, architecture and todays restoration of the old building in Malta.
Buchnr.: 7438CPreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

VEREBES, Tom (ed.):
AADRL Documents 2. DRL TEN: A Design Research Compendium.
London: AA Publications.(2008). ca. 27cm x 20cm. 367 p. Original cloth with title to spine and big red "X" to cover, with bookmark-ribbon. Very good condition. With numerous illustrations.
Buchnr.: 23236BPreis: 50,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

VIGNOLA, Jacomo Barozzi da:
O pieciu porzadkach w architekturze. Regola delli Cinque Ordini D'Architettura.
Warszawa (Warschau): Panstwowe Wydawnictwo Naukowe.1955. Gr.8° (ca. 34,5 x 24 cm). 220 Seiten, Text polnisch und italienisch. Grünes Original Ganzleinen mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel. Deckel lichtgeblichen und etwas fleckig, eine Ecke lädiert und leicht ausgefranst, insgesamt gut erhalten. / Original cloth with gilt title to spine and to front cover. Covers ome worn, generally in go Faksimile. Mit 38 ganzseitigen Tafeln und 81 Textabbildungen. Mit Kommentar von G. N. Jemieljanow und Texten von Giorgio Vasari, Egnazio Danti, Giovanni Baglione und Francesco Milizia. - Polish and Italian text. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 28989APreis: 12,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

VÖLKER, Wilhelm (Hrsg.):
Wilhelm Völker. 125 Jahre Tradition und Wandlung. [Hochbau - Industriebau - Brückenbau - Straßenbau].
o.J .[ca. 1962]. 21 x 21 cm. Unpaginiert. Original Englische Broschur mit Original Umschlag, Rücken- und Deckeltitel. Leicht berieben, gut erhalten. Mit zahlreichen Abbildungen nach sw Photographien.
Buchnr.: 10222BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

von einem Mühlhauser Bürger [MIEG, Georg]:
Beitrag zum Andenken an die deutsch-protestantische St. Stephanus-Kirche, welche Ende 1858 abgebrochen wurde.
Mühlhausen: J. P. Risler.1862. ca. 24,5 x 15,5 cm. 86 S. Halbleinwand mit goldgeprägtem Rückentitel. Mit Ex-Libris auf Innendeckel. Minimale Gebauchsspuren. Guter Zustand. Mit einer auffaltbaren lithographischen Abbildung der Kirche. Abbildung zeigt die verschiedenen Veränderungen im Bauen der Kirche bis zum Abbrechen.
Buchnr.: 34211APreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

VOSS, Friedrich:
Preisermittlung im Baugewerbe. Teil I: Hoch- und Tiefbau. Abschnitt A.
Berlin: Ernst & Sohn.1947. 7., neubearbeitete und erweiterte Auflage. VIII,104 S. Original Karton mit (abweichendem ) Rücken- und Deckeltitel (Baupreisermittler I. Teil). Einband leicht berieben, Deckeltitel etwas fleckig, sonst in gutem Zustand. Mit einem Vorwort zur 7. Auflage.
Buchnr.: 32305APreis: 20,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WAHREN, Dorothee / Hartmuth MEYER-BUCK:
Der allgemeine Unterrichtsbereich an vier Gesamtschulen. Untersuchungen zur räumlichen Organisation und Ausstattung.
Berlin, 1976. 29,5 x 21 cm. 214 S. Original Karton mit Rückentitel und illustriertem Deckeltitel. (=Studien 35, Schriften des Schulbauinstituts der Länder- SBL. Heft 69, Berlin 1976). Leicht berieben, guter Zustand. Mit zahlreichen sw Abbildungen nach Photographien, Lageplänen und Zeichnungen. Die Dokumentation fußt auf ausführlichem Material zur Gesamtschule Kelsterbach, Mörfelderstr. 52-54 in Hessen. Gesamtschule Rodenkirchen, Köln-Rodenkirchen in NRW . Gesamtschule Weinheim, Breslauer Str. 60 in Baden-Württemberg und Walter-Gropius-Schule (Britz-Buckow-Rudow) Berlin, Fritz-Erler-Allee 86-96 . -
Buchnr.: 13778BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WALDNER, Franz / Herbert RAFFEINER / Hermann SCHÖNTHALER / Isidor SCHÖNTHALER /
Häuser von Laas Tschengls Eyrs Tanas Alitz. (signiert!). Eine Bilddokumentation aus der Optionszeit 1939/40. Herausgegeben von der Raiffeisenkasse Laas.
Laas. (1990). Gr.8°. (ca. 24,5 x 21 cm). 224 S. Original-Karton mit dekoriertem Deckeltitel. Einband leicht berieben, innen gut erhalten. Druck auf Kunstdruckpapier. Insgesamt guter Zustand. Mit mehrzeiliger handschriftlicher, datierter und signierter Autorenwidmung von Wilfried Stimpfl an den österreichischen Schriftsteller Franz Tumler auf der dritten Seite. Mit zahlreichen Photographien (schwarz/weiss). Vorgestellt werden insgesamt 386 Häuser und Gehöfte, samt ihrer Eigentümerwechsel.
Buchnr.: 23060APreis: 78,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WEBER, Walter:
Metalltüren und -fenster. Portes et fenêtres métalliques.
Püttlingen-Saar: Walter Weber Fachkataloge / Catalogues spéciaux. (ca Querformat. 23 x 31,5 cm. (ca. 87) Blatt, überwiegend leichter Kunstdruck-Karton, einseitig bedruckt, mit integriertem Daumenregister. Ringordner mit Lederrücken und illustriertem Deckeltitel. (= Fachbücher für Schmiede und Schlosser.) Ordner mit leichten Gebrauchsspuren. Blätter an den Kanten etwas bestoßen, Daumenregister begriffen, Meist 2 schwarzweiße Abbildungen pro Seite. Eingangstüren von Wohn- und Geschäftshäusern, Schaufenster und -vitrinen, Wohnungsfenster. Inhalt: I. 1-flügelige Türen / Portes simples: Modell 1-52 und Nachlieferung 53-58. II. 1 1/2 und 2-flügelige Türen / Portes à doubles battants. Modell 100-144 und Nachliederung 145-150. III. Mehrteilige Türen / Portes à plusieurs battants. Modell 200-216 und Nachlieferung 217-232. IV. Ganzglastüren, Fenster, Gittertüren, Rolläden / Portes vitrées, fenêtres, grilles, jalousies. Modell 300-314. V. Zeichnungen und Schnitte. Croquis et coupes. Modell 400-413. VI. Preisliste / Prix. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.). -
Buchnr.: 28017BPreis: 68,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

WEISHEIT, Gotthold / Gg. SCHWAGER:
Werkarbeit im Landjahr Holzbearbeitung.
Braunschweig: Appelhans.1936. 48 S. Original-Broschur mit Deckeltitel, geringe Gebrauchsspuren, gut erhalten. Der erste Autor war Landjahr-Gruppenführer, der zweite Lehrer an der Städt. Handwerkerschule in Braunschweig. Mit 97 Text-Abbildungen.
Buchnr.: 2682BPreis: 18,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WEISS, Klaus Dieter:
Postbank. Niederlassung Köln.
Köln: Eigenverlag Gatermann + Schossig.[1998]. 4°. 28 x 23,8 cm. 55,(1) S. Original Karton mit Rücken- und fotoillustriertem Deckeltitel. Rücken unten minimal gestaucht, sonst sehr guter Zustand.
Buchnr.: 15869BPreis: 12,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WELCH GUERRA, Max (ed.):
Buenos Aires a la deriva. Transformaciones urbanas recientes.
Buenos Aires: Editorial Biblos.(2005. ca. 23cm x 16cm. 511, XVII, Original boards (softcover) with title to spine and illustrated title to cover. Boards slightly worn with some rubbing and with minimal bumping to edge, privat dedication to title page, inside in very good condition. With numerous contributions (text in Spanish). With coloured maps on 17 plates.
Buchnr.: 26524BPreis: 30,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

WERKBUND BERLIN e.V. (Hrsg.):
Das Stadthaus. Petra und Paul Kahlfeldt, Hans Kollhoff, Tobias Nöfer. Katalog zur Ausstellung in der Werkbundreihe "Bauen und Wohnen" vom 16. August bis 7. September 2012..
Berlin, (2012). Gr.8°. 15 S. Original Karton mit Deckeltitel. Durchgehende waagerechte Knickspur mittig, sonst sauber und ohne Markierungen. Mit einem Text von Gerwin Zohlen und einigen meist farbigen Abbildungen nach Photographien und Architekturzeichnungen.
Buchnr.: 22039BPreis: 10,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WERNER, Ludwig / Bruno SCHOLER (Bearb.):
Fenster-Material-Berechnungs-Tabellenwerk für das Rahmenglaserhandwerk. Hrsg. v. Reichskartell des deutschen Glaserhandwerks e.V., Berlin.
Eberswalde, Berlin, Leipzig: Müller.1936. 4°. 144 S. Original Leinwand mit silbergeprägtem Rücken- und Deckeltitel. Einband leicht berieben, Ecken etwas bestoßen, Eigenvermerk auf Titel, papierbedingt leicht gegilbt, sonst innen gut erhalten und sauber. Mit einem Vorwort des Herausgebers., zahlreichen Tabellen und einigen Abbildungen nach technischen Zeichnungen. Enthält Berechnungen für Rahmenfenster der Norm I-XI (einfache Fenster 35 mm, 40 mm, 45 mm Holzdicke; Doppelfenster 30/35 mm; Wagners Normaldoppelrahmenfenster 40/40 mm; Flach-Kastendoppelfenster Kardo u.ä. 35/40 mm; Einfaches Schiebefenster mit Nutenfüllung; ~mit dicht aufeinanderliegenden Doppelflügeln; Balkontüren 35, 38 u. 40 mm).
Buchnr.: 5166BPreis: 12,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WERNOWA, N. / W. SNAMENOW:
Andreij Iwanowitsch Stakenschneider. Ein russischer Architekt des 19. Jahrhunderts. Ausstellung der Schloßmuseen und Gärten Petrodworez in der Turmgalerie der Orangerie im Park von Sanssouci. Juni bis Oktober 1977. Übersetzt von R. Uhlmann und M. Steinbach. Herausgegeben von der Generaldirektion der Staatlichen Schlösser und Gärten Potsdam-Sanssouci.
Potsdam, 1977. 48 S. Original Karton mit farbig illustriertem Deckeltitel. Leicht berieben, sonst sauber und sehr guter Zustand. Katalog mit zahlreichen Abbildungen nach Entwurfs-Zeichnungen Stakenschneiders, 1 farbigen Abbildung auf dem Deckeltitel und 8 weiteren auf Tafeln nach Gemälden von J. Jacottet, P. A. Artemjew, L. Premazzi und W. S. Sadonikow. Mit einer Vorrede von H. Schönemann und einem Verzeichnis der Hauptarbeiten des Architekten.
Buchnr.: 6055BPreis: 15,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WICKOP, Walther:
Fenster, Türen, Tore aus Holz und Eisen. Eine Anleitung zu ihrer guten Gestaltung, wirtschaftlichen Bemessung und handwerksgerechten Konstruktion.
Berlin: de Gruyter.1949. Dritte, überarbeitete und ergänzte Ausgabe. Kl.8°. 154 S. Original Karton mit Deckeltitel. (= Sammlung Göschen Band 1092) Rücken fehlt! Sauber mit semitransparentem Papierstreifen überklebt. Papierbedingt gegilbt, insgesamt noch guter Zustand. Mit 95 Abbildungen und einem Sachregister.
Buchnr.: 31476BPreis: 25,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WIEDERANDERS, Max. -
Neuere Arbeiten von Max Wiederanders. Architekt und Oberstudiendirektor in München. in: Der Baumeister. Monatshefte für Architektur und Baupraxis. XXIV. Jahrgang / Heft 10 / Oktober 1926.
München: Callwey. 1926. 4°. 30 x 23 cm. (3 Blatt), S.217-240, Tafel 91-100. Original Karton mit Deckeltitel. Seitenränder teils etwas angestaubt, 1 Tafel gerändert. Insgesamt guter Zustand. Viele schwarzweiße Abbildungen nach Photographien sowie Skizzen und Grundrisse, teils auf Tafeln. Stände auf der Verkehrsausstellung München 1925, Cherubinpalast, Café Glonner und mehr. Architektur und Innenausstattung.
Buchnr.: 27918BPreis: 35,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WIESNIEWSKI, Edgar (Architekt):
Betrifft: Staatsbibliothek Fragenkatalog. Architektur 'kritisch' - Ein Zwischenbericht über die Staatsbibliothek Berlin. (Original-Manuskript, Schreibmaschinen-Durchschlag mit handschriftlichen Ergänzungen).
Berlin. [ca. 1978]. (ca. 29,7 x 21 cm). 14 S. Original-Manuskript, maschinengeschrieben, mit Deckeltitel und handschriftlichen Notaten. Gut erhalten. Die neue Staatsbibliothek im damaligen West-Berlin wurde von 1963 bis 1978 geplant und gebaut. Nach dem Tod des Architekten Hans Scharoun hat sein enger Mitarbeiter Edgar Wiesnewski den in seiner Größe enormen Bau fertiggestellt. Noch vor Inbetriebnahme der Bibliothek hat Wiesnewski mit einem Kollegen ein detailliertes Gespräch zur fast fünfzehnjährigen Baugeschichte des Gebäudes geführt. Das Gespräch ist höchstwahrscheinlich in einer Fachzeitschrift erschienen, hier liegt das Manuskript mit handschriftlichen Änderungen vor. Eingangs wird beschrieben, daß das Gespräch/Interview den Bauprozess im Blick hat und keine Architekturkritik das Ziel ist. Es heißt hierzu: "Die folgenden Fragestellungen bleiben prozeßorientiert. Raumgliederungen und Raumwirkungen als gestaltgewordene Ideen, als Ergebnis der Gestaltfindung, können und sollen in dieser Phase noch nicht erörtert werden. Eine kritische Würdigung sollte erst nach Betriebnahme des Bauwerks erfolgen." Das Gespräch gliedert sich in diese Bereiche: 1. Wettbewerb, Entwicklung / 2. Planungsprämissen, Städtebau / 3. Der Architekt, architektonische Konzeption / 4. Bauherr, Planungspartner, Bauablauf / 5. Funktionelle Konzeption / 6. Konstruktives Konzept / 7. Ausbau / 8. Kunst am Bau / 9. Ausblick. Bereits die gestellten Fragen zeugen von hohem architektonischem Sachverstand. Die jeweiligen Antworten sind sehr genau und erkennbar aus
Buchnr.: 8086CPreis: 280,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

WINGLER, Hans M.:
Das Bauhaus. 1919 - 1933. Weimar - Dessau - Berlin.
Bramsche/Köln: Rasch/DuMont.1962. 4°. (ca. 29,5 x 26,5 cm). 556 S. Original-Leinen mit Rücken- und Deckeltitel, mit illustriertem Originalschutzumschlag. Umschlag teils gerändert und an den Kanten bestoßen, 2 Einrisse hinterlegt, 1 Riß unschön mit Tesa überklebt. Schnitt an unterer Ecke ausgangs fleckig, teils auch etwas im Blattrand, Namenseintrag auf Vorsatz, insgesamt Erstausgabe. Mit montiertem farbigen Frontispiz (Knickspuren), zahlreichen schwarzweißen Abbildungen und einigen Farbtafeln.- - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 31439BPreis: 48,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

WÜSTENROT:
Freunden des Eigenheims zugeeignet.
Ludwigsburg: Eigenheimverlag "Gemeinschaft der Freunde Wüstenrot".(ca. 20,1 x 14,8 cm. (12) S.+ bedruckte Innendeckel. Fraktur. Photoillustrierte Original-Broschur mit Deckeltitel. Minimal gebräunt, leichte Lesespuren. Guter Zustand. U.a. 5 Beispiele von Eigenheimen mit einer photographischen Abbildung, Angabe des Architekten, einer kurzen Beschreibung und finanziellen Angaben. 4 x mit Grundriß.
Buchnr.: 30796BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Zentralvereinigung der Architekten Österreichs (Herausgeber):
Die Bau- und Werkkunst. 5 Jahrgang, Heft 3. Monatsschrift für alle Gebiete der Architektur und Angewandten Kunst, Haus und Heim.
Wien/München: Krystall Verlag / Piper.1928 (ca. 31 x 23 cm). 28 S. Hauptteil, 16 S. Werbung, 4 S. Beilage (Sachsens Bauschaffen). Original-Kartoneinband, mit farbig gestaltetem Deckeltitel. ( = Die Bau- und Werkkunst: 1928). Einband gering berieben, Papier innen leicht fleckig. Insgesamt gut erhalten. Drittes Heft der Zeitschrift im Jahr 1928, besteht eingangs und endend aus Werbeanzeigen für themenverwandte Firmen der Zeit in den Bereichen Bauen, Möbel, Einrichtung, Gestaltung. Es folgt der Zeitschriftenteil mit Beiträgen zu Architektur und moderner Einrichtung inkl. zahlreicher Abbildungen und Grundrissen zu neuen Bauten. Vier der Beiträge stammen von dem österreichischen Architekten Clemens Holzmeister, u.a. zu Brückenbauten und Landhäusern (Neue Sachlichkeit). Eingefügt ist eine Werbebeilage für eine zeitgenössische Publikation zu "Sachsens Bauschaffen und Technischer Wirtschaft" mit fotografischen Abbildungen!
Buchnr.: 6943CPreis: 28,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)

Zinnobergruen GmbH (Herausgeber / Editor):
Best Architects Documentation. Deutschland/Germany - Österreich/Austria - Schweiz/Switzerland.
(2008). 4°. (ca. 32,4 x 24 cm). 230 S. (Deutsche Sprache / English Language). Original-Pappband mit Rücken- und Deckeltitel auf dem farbig illustrierten Schutzumschlag / Original boards (hardcover) with title to spine and to front cover at the illustrated dust jacket. Umschlag mit leichten Gebrauchsspuren, wurde hinterlegt. Vorsatz mit größerem E Das Buch enthält zahlreiche Grundrisse und fotografische Abbildungen (farbig) / The book contains a lot of floor plans and coloured fotografic images. - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask).
Buchnr.: 31466BPreis: 28,00 EUR (zzgl. 7,00 EUR Versandkosten im Inland)

[ LEVY, Henri]:
Lits, Sièges. Meubles de Styles.
Paris: H. L., Lévymeuble.[around 1900]. ca. 24cm x 16,5cm. 112 p. Original boards (softcover) bound with cord, with illustrated title to cover. Spine with bursts but stable, inside with yellowing and in good condition. With numerous illustrations of the furniture on plates.
Buchnr.: 6644CPreis: 30,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Versandkosten im Inland)